Sigma 1,4/28 DG HSM Art N/AF Objektiv für Nikon (77 mm Filtergewinde, Vollformat Sensor)
Statt 1.229,00**
1.216,99
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**EVP
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 59,35 monatlich
608 °P sammeln

    Elektronik

Das klassische Weitwinkel-Objektiv mit herausragender Leistung.
Das lichtstarke Weitwinkel-Festbrennweiten-Objektiv Sigma 1,4/28 DG HSM Art bietet dem Fotografen die Wahl des Bildwinkels, der am besten passt, ein attraktives Bokeh und beflügelt die Fantasie. Das Objektiv ist mit zwei FLD-Glaselementen (''F'' Low Dispersion) und drei SLD-Glaselementen (Special Low Dispersion) ausgestattet. Diese drei effizient arrangierten asphärischen Linsen, inklusive einer asphärischen Linse mit großem Durchmesser, sorgen für eine gründliche Korrektur der chromatischen Aberration, die insbesondere bei…mehr

Produktbeschreibung

Das klassische Weitwinkel-Objektiv mit herausragender Leistung.



Das lichtstarke Weitwinkel-Festbrennweiten-Objektiv Sigma 1,4/28 DG HSM Art bietet dem Fotografen die Wahl des Bildwinkels, der am besten passt, ein attraktives Bokeh und beflügelt die Fantasie. Das Objektiv ist mit zwei FLD-Glaselementen (''F'' Low Dispersion) und drei SLD-Glaselementen (Special Low Dispersion) ausgestattet. Diese drei effizient arrangierten asphärischen Linsen, inklusive einer asphärischen Linse mit großem Durchmesser, sorgen für eine gründliche Korrektur der chromatischen Aberration, die insbesondere bei Weitwinkel-Objektiven zu finden ist. Dadurch wird eine hohe Auflösung über den gesamten Sensor ermöglicht, während sagittale Koma vollständig korrigiert und Verzeichnung ebenso effektiv reduziert werden. Sowohl bei der Streetfotografie als auch bei Aufnahmen von Landschaften und Nachthimmel wird eine außergewöhnliche Leistung erzielt.

Staub- und spritzwassergeschützte Konstruktion
Das Objektiv ist staub- und spritzwassergeschützt und zusammen mit der wasser- und ölabweisenden Beschichtung der Frontlinse sorgt es für eine außergewöhnliche Leistung auch bei extrem herausfordernden Aufnahmebedingungen.

Messingbajonett
Das Objektiv ist mit einem massiven und präzisen Messingbajonett ausgestattet. Die spezielle Behandlung der Oberfläche zur Verstärkung der Festigkeit ermöglicht den langlebigen Einsatz.

Reflexe und Geisterbilder eliminierendes Design
Die Super-Multi-Layer-Vergütung (SML) verhindert Reflexe und Geisterbilder. Das sorgt für scharfe und kontrastreiche Bilder über den gesamten Zoombereich.

Runde Blendenöffnung
Die nahezu runde Blendenöffnung sorgt für ein sehr angenehmes Bokeh außerhalb der Schärfeebene des Bildes.

DG Objektive
SIGMAs DG-Objektive sind für den anspruchsvollen Einsatz an Digitalkameras mit Sensoren bis zum Format 24x36mm (umgangssprachlich Vollformat genannt) konzipiert. Durch den Einsatz eines Vergütungsverfahren werden Geisterbilder durch Reflexionen an der Sensoroberfläche erfolgreich eliminiert und zugleich eine ausgewogene Farbbalance und überragende optische Leistung erreicht.

HSM Ultraschallmotor (Hyper Sonic Motor)
Bei HSM-Objektiven kommt ein Motor zum Einsatz, der durch Ultraschallwellen angetrieben wird. Diese Technologie bietet Ihnen eine sehr schnelle, exakte und nahezu lautlose Art der automatischen Scharfstellung.

Innenfokussierung (IF)
Bei innenfokussierten Objektiven werden zwecks Scharfstellung nur eine oder mehrere Linsengruppen im Inneren des Objektivs bewegt. Dadurch ergeben sich wie bei Rear-Fokus-Objektiven vielerlei Vorteile: Die Innenfokussierung sorgt für ein schnelleres und leiseres Fokussieren. Bei IF-Objektiven bleibt die Baulänge des Objektivs während der Scharfstellung konstant und die Frontlinse rotiert nicht, was Ihnen den bequemen Einsatz von Polfiltern und einer tulpenförmigen Gegenlichtblende erlaubt. Da die Baulänge des Objektivs während der Scharfstellung konstant bleibt, findet bei diesem System keine merkliche Gewichtsverlagerung beim Scharfstellen statt. Dadurch ist das Objektiv zu jedem Zeitpunkt gut ausbalanciert.

ASP
Normalerweise werden randnahe Strahlen beim Passieren einer Linse stärker zur Mitte hin gebrochen, als achsennahe Lichtstrahlen. Daher können Bilder, die mit einem unkorrigierten System aufgenommen werden, zum Rand hin unscharf werden. Die asphärische Korrektur eines optischen Systems behebt nun zahlreiche Abbildungsfehler auf einmal. Die Schärfe wird über das gesamte Bildfeld erreicht, die Verzeichnung wird auf ein Minimum reduziert und das Objektiv kann aufgrund der fortschrittlichen Korrekturmethoden kleiner und leichter hergestellt werden.

Eigenschaften:

  • Kameraanschluss: Nikon F-Mount
  • Brennweite: 28 mm
  • Lichtstärke (F): 1,4
  • Diagonaler Blickwinkel: max. 75,4°
  • Linsen / Gruppen: 17 Elemente in 12 Gruppen
  • Blendenlamellen: 9
  • Kleinste Blende (F): 16
  • Naheinstellgrenze: 28 cm
  • Größter Abbildungsmaßstab: 1:5,4

Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.
  • Produktdetails
  • Hersteller: Sigma
  • EAN: 0085126441555
  • Artikelnr.: 54946016
Technische Details
Objektiv
Objektivtyp: Festbrennweite
Kameraanschluss: Nikon

Ausstattung
Sensortyp: Vollformat
Schärfenregelung: Autofokus / manuelle Fokussierung
Lichtstärke: 1,4
Brennweite (mm): 28
Naheinstellgrenze (cm): 28
Filtergewinde (mm): 77
Max. Abbildungsmaßstab: 1:5,4
Anzahl Blendenlamellen: 9
Gegenlichtblende: Ja
Anfangsbrennweite (mm): 28,0
Endbrennweite (mm): 28,0
Lichtstärke von: 1,4
Lichtstärke bis: 1,4

Konverter
Allgemein
Farbe: schwarz
Baulänge (mm): 108
Durchmesser (mm): 83
Gewicht (g): 865