27,10
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Sind Sie ein neuer Informationssicherheitsbeauftragter (ISB)? Dann ist dieses Buch für Sie. Vermutlich stehen Sie voller Zweifel vor dieser Aufgabe und fragen sich, ob Sie überhaupt fähig sind, ein ISMS in Ihrer Organisation einzuführen. Jacqueline Naumann hat für Sie als Kollegin, Trainerin, Beraterin und Auditorin über hunderte Gespräche zur Informationssicherheit geführt und davon weit über 40 Interviews und Berichte für Sie im Buch als teilweise amüsante Praxisbeispiele aufbereitet. Jedes Beispiel ergänzt sie mit konkreten Umsetzungsmöglichkeiten nach ISO/IEC 27001, um Ihnen als ISB zu…mehr

Produktbeschreibung
Sind Sie ein neuer Informationssicherheitsbeauftragter (ISB)? Dann ist dieses Buch für Sie.
Vermutlich stehen Sie voller Zweifel vor dieser Aufgabe und fragen sich, ob Sie überhaupt fähig sind, ein ISMS in Ihrer Organisation einzuführen.
Jacqueline Naumann hat für Sie als Kollegin, Trainerin, Beraterin und Auditorin über hunderte Gespräche zur Informationssicherheit geführt und davon weit über 40 Interviews und Berichte für Sie im Buch als teilweise amüsante Praxisbeispiele aufbereitet.
Jedes Beispiel ergänzt sie mit konkreten Umsetzungsmöglichkeiten nach ISO/IEC 27001, um Ihnen als ISB zu zeigen, wie Sie Ihr ISMS richtig aufbauen.
Die Interviews führt Frau Naumann im Buch mit dem fiktiven ISB namens T34M-L34D, dem alle Kuriositäten zu geschrieben werden.
Wenn Sie Ihre neue Aufgabe als ISB auch mit etwas Humor angehen möchten, ist dieses Buch genau richtig für Sie.
  • Produktdetails
  • Die ganze Härte der ISO 27001 .1
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 148
  • Erscheinungstermin: 28. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 172mm x 12mm
  • Gewicht: 268g
  • ISBN-13: 9783844814347
  • ISBN-10: 3844814345
  • Artikelnr.: 50132477
Autorenporträt
Jacqueline Naumann ist studierte Informatikerin und hat über 16 Jahre Berufserfahrung in der IT-Branche. Sie hat in unterschiedlichen Programmiersprachen programmiert, Datenbanken aufgebaut, SAP-Systeme customized, Testmanagementsysteme entwickelt und IT-Projekte geleitet.
2015 gründete sie das Beratungsunternehmen iXactly in Dresden. Der Hauptfokus von iXactly liegt auf Seminaren, Beratung und Audits in der ISO/IEC 27001.
Jacqueline Naumann ist seit 2016 Vertragspartner des TÜV Süd. Sie hält für die Akademie ISO 27001-Zertifizierungsseminare für angehende Information Security Officer und sie ist Zertifizierungsauditor für ISO/IEC 27001 sowie IT-Sicherheitskatalog
11 Abs. 1a nach EnWG.