Sei direkt - Satir, Virginia; Englander-Golden, Paula
32,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Übersetzt von Hans Dellefant Kommt es mitunter vor, daß Sie eigentlich nein sagen möchten - ein Nein, das in Ihrem eigensten Interesse ist - und Sie trotzdem ja sagen? Sind Sie manchmal in Sorge über jemanden, der Ihnen nahesteht, und trotzdem reden Sie, wenn Sie ihm gegenüberstehen, über alles mögliche andere, nur nicht über das, was Sie tief in Ihrem Herzen bewegt? Vielleicht beginnen Sie dann zu schulmeistern oder Sie werden zornig, obgleich Ihnen klar ist, daß Ihre Worte nichts bewirken und Sie ebensogut zu einer Wand sprechen könnten. Oder vielleicht wird Ihnen bewußt, daß das, was Sie…mehr

Produktbeschreibung
Übersetzt von Hans Dellefant
Kommt es mitunter vor, daß Sie eigentlich nein sagen möchten - ein Nein, das in Ihrem eigensten Interesse ist - und Sie trotzdem ja sagen? Sind Sie manchmal in Sorge über jemanden, der Ihnen nahesteht, und trotzdem reden Sie, wenn Sie ihm gegenüberstehen, über alles mögliche andere, nur nicht über das, was Sie tief in Ihrem Herzen bewegt? Vielleicht beginnen Sie dann zu schulmeistern oder Sie werden zornig, obgleich Ihnen klar ist, daß Ihre Worte nichts bewirken und Sie ebensogut zu einer Wand sprechen könnten. Oder vielleicht wird Ihnen bewußt, daß das, was Sie fühlen und denken, etwas ganz anderes ist, als das, was Sie sagen. Sie lenken jemanden ab, um eine angespannte Situation zu entschärfen - auch auf die Gefahr hin, für dumm gehalten zu werden oder Ärger auf sich zu ziehen. Wenn diese Beispiele zutreffen, dann kann die Arbeit mit diesem Buch für sie eine Entdeckungsreise und einen Wandlungsprozeß darstellen - einen Weg, der Sie aus Furcht, Hoffnungslosigkeit, Ärger und Selbstbetrug herausführt und Ihnen Stärke, Hoffnungsfreude, Harmonie und Selbstwertgefühl vermittelt. Dieses Buch handelt von dem Sinn, den man an die Stelle des "Un"sinns in Beziehungen setzen kann. Es handelt davon, wie wir unserem "Ja" und unserem "Nein" Echtheit verleihen können. Es handelt davon, wie wir unsere tiefsten Sehnsüchte und unsere höchsten Werte zu ihrem Recht kommen lassen können. Die zahlreichen Übungen in diesem Buch bieten Gelegenheit für individuelles Experimentieren und Erleben. Das Buch zeigt Wege zu erfüllteren Beziehungen im Beruf, Alltag und Familie auf. Mit vielen Übungen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Junfermann
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 327
  • Erscheinungstermin: April 1994
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 141mm x 28mm
  • Gewicht: 450g
  • ISBN-13: 9783873871083
  • ISBN-10: 3873871084
  • Artikelnr.: 04850578
Autorenporträt
Satir, Virginia
Virginia Satir studierte an der Universität von Chicago. Sie ist Autorin zahlreicher Veröffentlichungen und starb im September 1988 nach kurzer, schwerer Krankheit in Palo Alto. Sie zählt zu den führenden Persönlichkeiten in der Entwicklung der Familientherapie.

Englander-Golden, Paula
Paula Englander-Golden war eine enge Mitarbeiterin Virginia Satirs und hat kurz nach deren Tod dieses Buch fertiggestellt. Sie ist Mitglied von Avanta-Network, Leiterin des Institute for Studies in Addictions sowie Professorin an der University of North Texas.
Inhaltsangabe
Ein Umfeld von Sicherheit und Vertrauen schaffen Die Energie der Gruppe freisetzen Die Erfahrung der Einzigartigkeit Die eigene Selbstachtung nähren Den Zwang zum Beschwichtigen transformieren Die Erfahrung der Kongruenz Den Zwang zum Vorwürfemachen transformieren Den Zwang zum Superklugsein transformieren Den Zwang zur Belanglosigkeit transformieren Das Wissen in Handeln umsetzen