Im Zentrum des Seins - Hiener, Sarah Sylvia
17,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Audio CD

Das innere Licht: Im Laufe des Alltags lassen wir uns häufig von negativen Gefühlen runterziehen. Dann fühlen wir uns unleidlich, gereizt oder einfach lustlos und müde. Es macht uns Mühe, unseren täglichen Aufgaben nachzukommen. Wir machen unnötige Fehler, brauchen viel zu viel Zeit. Mit einer Visualisierung und einer Atemtechnik aus der Yogapraxis unterstützt der Text das Umwandeln und loslassen dieser belastenden Emotionen. Darunter kommt dann unser inneres Licht - unsre ureigene Energie - zum Vorschein, die wir noch ganz einfach verstärken können. Wenn Sie sich diese viertel Stunde gönnen,…mehr

Produktbeschreibung
Das innere Licht: Im Laufe des Alltags lassen wir uns häufig von negativen Gefühlen runterziehen. Dann fühlen wir uns unleidlich, gereizt oder einfach lustlos und müde. Es macht uns Mühe, unseren täglichen Aufgaben nachzukommen. Wir machen unnötige Fehler, brauchen viel zu viel Zeit. Mit einer Visualisierung und einer Atemtechnik aus der Yogapraxis unterstützt der Text das Umwandeln und loslassen dieser belastenden Emotionen. Darunter kommt dann unser inneres Licht - unsre ureigene Energie - zum Vorschein, die wir noch ganz einfach verstärken können. Wenn Sie sich diese viertel Stunde gönnen, werden Sie sehen, dass Sie sich viel besser fühlen und alles viel leichter von statten geht. Insel der Kraft: Wenn Sie sich ausgelaugt und erschöpft fühlen und keine Gelegenheit für eine Wellness-Anwendung haben, gibt es auch einen Ort in Ihrem Inneren, der alles bietet, was Sie brauchen, um wieder aufzutanken. Sie müssen sich nicht mal Gedanken machen, wie dieser Platz aussehen könnte. Lassen Sie sich von meiner Stimme führen. Da das Gehirn nicht unterscheiden kann, ob es sich um eine äußere Realität oder eine Vorstellung handelt, reagiert es umso intensiver, je mehr Sie sich emotional in die Szene hineinversetzen. Gönnen sie sich die 15 Minuten Urlaub des Öfteren! Sie werden spürbar mehr Energie für Ihren Alltag registrieren. Mein wahres Selbst: Wie oft begrenzen wir uns selbst, weil wir Angst haben, uns für unfähig halten oder glauben, dass das, was wir uns wünschen, viel zu groß ist. Aber wir sind hier, um all unsre Talente uns Potentiale zu erkennen und sie auch praktisch anzuwenden - sei es auch nur einfach zur persönlichen Freude! Wenn Sie sich in so einer Situation befinden, wo Sie sich selbst im Wege stehen, dann folgen Sie meiner Stimme und begegnen Ihrem wahren Selbst und erfahren Sie, wie sich das anfühlt! Dann wird der Wunsch, das in Ihr Leben zu bringen größer werden als die ganzen Vorbehalte. Machen Sie die Imagination so oft, wie Sie möchten - bis Sie merken - Sie haben dieses wahre Selbst selbstverständlich zu Ihrem Dauerselbst gemacht!
Autorenporträt
Sarah Sylvia Hiener hat ursprünglich Biologie und Chemie für das Lehramt an Realschulen studiert und auch 13 Jahre lang unterrichtet. Aber eigene Schicksalsschläge brachten sie dazu, neue Wege zu suchen. Über die Ausbildung zur Heilpraktikerin eröffnete sich ihr die Welt der Homöopathie, die sie bis heute in ihrer Arbeit einsetzt. Und auch ihr Lehrer, Dr. habil. Hans Endres hat sie mit seiner Transpersonalen Psychologie tief geprägt. Später erweiterte sie dieses Wissen mit der kabbalistischen Psychologie. Diese Lehre deckt sich heute mit der Quantenphysik. Beide Bereiche integriert sie in ihre Therapie. In zusätzlichen Kursen erwarb sie praktische Techniken wie Kinesiologie, Traumarbeit, Rückführungsmethoden, systemische Familientherapie, Imagination und Visualisierung. Schließlich absolvierte sie eine einjährige online Coaching Ausbildung bei Bob Proctor. All diese Methoden verband sie zu ihrem ganz eigenen Weg - dem Creation Compass System. Das ermöglicht ihr heute, jeden, der zu ihr kommt, auf eine ganz individuelle, dem Wesen des Patienten entsprechende Art und Weise zu unterstützen und ihn zu seiner eigenen Schöpferkraft zu führen.