Bisher 12,90 €**
5,00 €
versandkostenfrei*
**Früherer Preis

inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Eigentlich mag Britta, 34, Immobilienmaklerin, ihre Wochenenden gerne ruhig, bequem und vor allem: trocken. Doch als ihr Ehemann Andreas sich ein neues Hobby zulegt, um männlicher zu wirken, ist es mit den Nachmittagen auf der Couch vorbei. Statt Maniküre und Haarstyling stehen jetzt Segelschein und Skippertraining auf dem Programm. Was ein romantisches Paarabenteuer hätte werden können, wird zum einseitigen Vergnügen: Während Andreas mit grünem Gesicht über der Reling hängt, stellt Britta fest, dass so ein Segeltörn gar nicht so schlecht ist. Kurzerhand kauft sie ihr eigenes Segelboot, das…mehr

Produktbeschreibung
Eigentlich mag Britta, 34, Immobilienmaklerin, ihre Wochenenden gerne ruhig, bequem und vor allem: trocken. Doch als ihr Ehemann Andreas sich ein neues Hobby zulegt, um männlicher zu wirken, ist es mit den Nachmittagen auf der Couch vorbei. Statt Maniküre und Haarstyling stehen jetzt Segelschein und Skippertraining auf dem Programm.
Was ein romantisches Paarabenteuer hätte werden können, wird zum einseitigen Vergnügen: Während Andreas mit grünem Gesicht über der Reling hängt, stellt Britta fest, dass so ein Segeltörn gar nicht so schlecht ist. Kurzerhand kauft sie ihr eigenes Segelboot, das sie liebevoll auf den Namen "Affenarsch" tauft, lässt neue Bekanntschaften zu und den alten Ehemann hinter sich. Endlich steht sie selbst am Steuer ihres Lebens - und macht ordentlich Gebrauch davon. Nach heftigem Seegang und allerhand Turbulenzen ist am Ende nichts mehr so, wie es war, und das ist auch gut so.

Segeln für Frauen - Der Bestseller von Steffi von Wolff in neuem Gewand

Mehr als 50.000 Leser und Leserinnen hat Steffi von Wolff mit ihrem Roman über die naturblonde Britta und ihr Segelboot bereits zum Lachen gebracht. Jetzt ist der Bestseller wieder da - neu aufgetakelt und genauso spritzig. In furiosem Tempo und ohne jede Flaute entspinnt sich hier eine Geschichte, die kein Klischee auslässt und zeigt, dass Frauen und Segeln wirklich gut zusammenpassen.
Zum Totlachen, nicht nur für Segelfans.

  • Produktdetails
  • Verlag: Delius Klasing
  • Artikelnr. des Verlages: 11429
  • 1. Auflage 2018
  • Seitenzahl: 334
  • Erscheinungstermin: 16. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 121mm x 27mm
  • Gewicht: 314g
  • ISBN-13: 9783667114297
  • ISBN-10: 366711429X
  • Artikelnr.: 52536709
Autorenporträt
Nach einer Ausbildung zur Hotelkauffrau begann Steffi von Wolff 1991 beim Hessischen Rundfunk zunächst als Redaktionsassistentin, später als Reporterin, Moderatorin und Redakteurin bei hr3. 1998 wechselte sie zur Jugendwelle hr XXL (jetzt You FM).
Während ihrer Radiozeit begann sie mit dem Schreiben. Ihr erster Roman "Fremd küssen" erschien im Juli 2003 beim Fischer Taschenbuch Verlag und wurde innerhalb von zwei Monaten über 50.000 mal verkauft. Es folgten "Glitzerbarbie" (September 2004), "ReeperWahn" (Mai 2005) und "Die Knebel von Mavelon (März 2006). Im Delius Klasing Verlag erschien im Januar 2005 der Segelroman "Aufgetakelt". Im Juni 2008 erschien ihr nächster Roman "Rostfrei". Genau ein Jahr später erschien ihr bereits sechster Roman "Gruppen Ex".
Steffi von Wolff arbeitet freiberuflich für diverse Magazine und TV-Produktionsfirmen. Seit 2002 wohnt sie mit ihrer Familie in Hamburg.