9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

In dieser Romanhandlung prallen eine machtbesessene asiatische Elite und die westliche Kultur aufeinander. Die von der Elite aufgestachelten Menschenmassen sind bereit, die Europäer zu erdrücken. Die Weiten Osteuropas bis zum menschenarmen asiatischen Großraum bilden den Hintergrund der abenteuerlichen Aktionen im Kampf um die Herrschaft über diese Gebiete. Weltweite Spannungen führen dazu, eine erfolgsversprechende europäische Erfindung voranzutreiben. Der praktische Einsatz dieser Erfindung als neue Geheimwaffe bringt hohe Verluste in jenen asiatischen Kreisen, die der Spur des…mehr

Produktbeschreibung
In dieser Romanhandlung prallen eine machtbesessene asiatische Elite und die westliche Kultur aufeinander. Die von der Elite aufgestachelten Menschenmassen sind bereit, die Europäer zu erdrücken. Die Weiten Osteuropas bis zum menschenarmen asiatischen Großraum bilden den Hintergrund der abenteuerlichen Aktionen im Kampf um die Herrschaft über diese Gebiete. Weltweite Spannungen führen dazu, eine erfolgsversprechende europäische Erfindung voranzutreiben. Der praktische Einsatz dieser Erfindung als neue Geheimwaffe bringt hohe Verluste in jenen asiatischen Kreisen, die der Spur des Dschingis-Khan und dem Traum von einem neuen asiatischen Weltreich folgen. Wird es durch die Nutzung der neuesten westlichen Technologie gelingen, die riesigen asiatischen Armeen aufzuhalten, und den Weg für Verständnis und Zusammenarbeit aller Völker und Nationen zu ebnen?
Ein spannender "Dominik", wie immer voller fantastischer Technik.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 220
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 19. Januar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 139mm x 20mm
  • Gewicht: 303g
  • ISBN-13: 9783739223735
  • ISBN-10: 3739223731
  • Artikelnr.: 44397498
Autorenporträt
Dominik, Hans
Hans Dominik (1872 - 1945) gilt als einer der bedeutendsten Pioniere der Zukunftsliteratur in Deutschland. Nach seinem Studium arbeitete er erfolgreich als Ingenieur der Elektrotechnik und des Maschinenbaus, wie auch als Sachbuchautor und Wissenschaftsjournalist. Sein erster utopischer Roman Die Macht der Drei erschien 1922. Der große Erfolg, der sich danach einstellte, veranlassten ihn, ab 1924 als freier Schriftsteller zu arbeiten. In schneller Folge erschienen weitere Zukunftsromane mit Auflagen von über 100.000 Exemplaren, Land aus Feuer und Wasser sogar mit mehr als 250.000 Exemplaren. Seine Science-Fiction-Erzählungen erfreuen sich großer Beliebtheit und werden bis heute immer wieder neu aufgelegt. Neben Science-Fiction hat Dominik auch Sachbücher und Artikel mit technisch-wissenschaftlichem Inhalt geschrieben.

Sedlacek, Klaus-Dieter
Der Naturwissenschaftler Dipl.-Math. Klaus-Dieter Sedlacek, Jahrgang 1948, lebt seit seiner Kindheit in Süddeutschland. Er studierte neben Mathematik und Informatik auch Physik. Nach dem Studienabschluss 1975 und einigen Jahren Berufspraxis gründete er eine eigene Firma, die sich mit der Entwicklung von Anwendungssoftware beschäftigte. Diese führte er mehr als fünfundzwanzig Jahre lang. In seiner zweiten Lebenshälfte widmet er sich nun seinem privaten Forschungsvorhaben. Er hat sich die Aufgabe gestellt, die Physik von Information, Bedeutung und Bewusstsein näher zu erforschen und einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Im Jahr 2008 veröffentlichte er ein aufsehenerregendes und allgemein verständliches Sachbuch mit dem Titel "Unsterbliches Bewusstsein - Raumzeit-Phänomene, Beweise und Visionen". Er ist der Herausgeber der Reihe "Wissenschaftliche Bibliothek".