9,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

11 Kundenbewertungen

Band eins der Fantasy-Trilogie "Zwölf Wasser": Der Kampf einer Welt um ihr höchstes Gut: Menschlichkeit
Zwölf Quellen - zwölf große menschliche Tugenden: Auf dem Kontinent sind das Wasser und die Menschlichkeit untrennbar miteinander verbunden. Aber eine Bedrohung schwebt über der Welt, denn Quelle für Quelle versiegt. Ein Verlust, der zu gravierenden Veränderungen führt für das Zusammenleben der Völker und für jeden einzelnen Menschen. Das Böse gewinnt an Macht ...…mehr

Produktbeschreibung
Band eins der Fantasy-Trilogie "Zwölf Wasser": Der Kampf einer Welt um ihr höchstes Gut: Menschlichkeit
Zwölf Quellen - zwölf große menschliche Tugenden: Auf dem Kontinent sind das Wasser und die Menschlichkeit untrennbar miteinander verbunden. Aber eine Bedrohung schwebt über der Welt, denn Quelle für Quelle versiegt. Ein Verlust, der zu gravierenden Veränderungen führt für das Zusammenleben der Völker und für jeden einzelnen Menschen. Das Böse gewinnt an Macht ...
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher Bd.21514
  • Verlag: Dtv
  • Seitenzahl: 601
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 32mm
  • Gewicht: 422g
  • ISBN-13: 9783423215145
  • ISBN-10: 3423215143
  • Artikelnr.: 40015021
Autorenporträt
Greiff, E. L.
E. L. Greiff, 1966 in Kapstadt geboren, lebt heute in den Niederlanden. Studium der Theaterwissenschaften und der Germanistik, anschließend zahlreiche freie Regiearbeiten. Neben der Autorentätigkeit arbeitet Greiff als freie Texterin für Agenturen und Unternehmen. Die Fantasy-Trilogie 'Zwölf Wasser' ist ihr Debüt als Romanautorin.
Rezensionen
»Ein Roman voller Freundschaft, Liebe, Abenteuer und Gefahren.«
fanstasybuch.de 17.06.2012
"Ein Roman voller Freundschaft, Liebe, Abenteuer und Gefahren."
fanstasybuch.de 17.06.2012