Unternehmen Gondwana Band I

12,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Norjan von Falkenstein begab sich zu einem Overheadprojektor, bereitete einige Folien vor und setzte zu einer Erklärung an: "Zunächst einmal möchte ich sie alle herzlich willkommen heißen. Dies natürlich auch im Namen meines Auftraggebers, der hier aus persönlichen Gründen nicht genannt werden möchte. Seien sie aber versichert, dass er genauestens Bescheid weiß, was ihre fachliche Kompetenz anbelangt." "Mein Auftraggeber wählte sie aus, weil sie unbestritten zu den Besten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet gehören. Dass sie mit einer Sturheit, man möchte, fast sagen, Verbissenheit ans Werk gehen,…mehr

Produktbeschreibung
Norjan von Falkenstein begab sich zu einem Overheadprojektor, bereitete einige Folien vor und setzte zu einer Erklärung an: "Zunächst einmal möchte ich sie alle herzlich willkommen heißen. Dies natürlich auch im Namen meines Auftraggebers, der hier aus persönlichen Gründen nicht genannt werden möchte. Seien sie aber versichert, dass er genauestens Bescheid weiß, was ihre fachliche Kompetenz anbelangt."
"Mein Auftraggeber wählte sie aus, weil sie unbestritten zu den Besten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet gehören. Dass sie mit einer Sturheit, man möchte, fast sagen, Verbissenheit ans Werk gehen, sondern darüber hinaus alle Querdenker sind."
Ein Murmeln ging durch den Saal.
"Aber was hat das mit dem Projekt zu tun?", fragte Enya Cavanagh und blickte in die ebenfalls neugierigen Gesichter ihrer Kollegen."
"Herr von Falkenstein, ich denke nicht, dass wir uns von anderen Wissenschaftlern unterscheiden."
"Und ich denke, dass sie sich in diesem Punkt irren Miss Cavanagh. Sie alle haben den Hang zum Ungewöhnlichen, zu Dingen, die nicht so ohne Weiteres erklärbar sind und somit von der üblichen Betrachtungsweise anderer renommierter Wissenschaftlern abweichen. Wie sie selbst wissen, wird so manches nicht Erklärbare abgetan mit - weil nicht sein kann, was nicht sein darf."
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 404
  • Erscheinungstermin: 19. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 24mm
  • Gewicht: 471g
  • ISBN-13: 9783745058925
  • ISBN-10: 3745058925
  • Artikelnr.: 50198387
Autorenporträt
O'Connor, Brian
Brian O'Connor wurde 1948 in Irland geboren. Nach Abschluss der Ausbildung zum Kfz.-Mechaniker und einer weiteren Ausbildung als Zerspanungstechniker, zog es ihn in der Mitte der 70er Jahre, nach Deutschland. Er verbrachte ein paar Jahre in der Nähe eines Freundes, mit dem er eine Brieffreundschaft pflegte. Ebenfalls in den 70er lernte er die schottisch stämmige Enya Conolly kennen die er wenige Jahre später ehelichte. Aus dieser Verbindung gingen zwei Kinder hervor. Beide, Brian und Enya, besaßen eine starke Affinität zu Mythen und Sagen. So war es nicht verwunderlich, das beide beschlossen sich der Schriftstellerei zu widmen, um selbst zur Feder zu greifen. Durch Ihr Interesse an Astronomie verschrieben sie sich dem Genre - Sciencefiction und Fantasy.