9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Es ist eine schwierige Zeit in Dorgil. Es ist das Land des Menschenvolkes und ein neuer König sitzt auf dem Thron, welcher alles in ein gefährliches Ungleichgewicht bringt. Rassismus und Erbarmungslosigkeit sind nun Alltag für die Bürger des Landes.
In diesem schrecklichen Zeitalter findet sich der junge ehemalige Blutsritter Thal Beson wieder. Mit gerade einmal vierzehn Jahren ist er Teil eines grausamen Ordens. Der Orden der Blutsritter. Seine gesamte Sippe und sein Vater werden von den Erzfeinden des Ordens, dem Priesterbund von Bonumar getötet und Thal überlebt als Einziger den Angriff.…mehr

Produktbeschreibung
Es ist eine schwierige Zeit in Dorgil. Es ist das Land des Menschenvolkes und ein neuer König sitzt auf dem Thron, welcher alles in ein gefährliches Ungleichgewicht bringt. Rassismus und Erbarmungslosigkeit sind nun Alltag für die Bürger des Landes.

In diesem schrecklichen Zeitalter findet sich der junge ehemalige Blutsritter Thal Beson wieder. Mit gerade einmal vierzehn Jahren ist er Teil eines grausamen Ordens. Der Orden der Blutsritter. Seine gesamte Sippe und sein Vater werden von den Erzfeinden des Ordens, dem Priesterbund von Bonumar getötet und Thal überlebt als Einziger den Angriff. Er wird in die Kerker der Königsstadt eingesperrt und muss nun dort ganze vier Jahre bis zur Volljährigkeit und somit auf den Tag seiner Hinrichtung warten. Doch an diesem Tag wird er von Anhängern seines Vaters aus der Gefangenschaft Karlsons befreit und bekommt die Chance auf Rache an den Mördern seiner Familie und Freunde.

Die Jagd seines Lebens beginnt!
  • Produktdetails
  • Der letzte Rächer .1
  • Verlag: Tredition
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 5. Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 177mm x 17mm
  • Gewicht: 298g
  • ISBN-13: 9783749707928
  • ISBN-10: 3749707928
  • Artikelnr.: 57087037
Autorenporträt
Stone, Benjamin
Benjamin Schreyer (Alias Benjamin Stone) wurde am 3. November 1998 in einem kleinen Dorf in der Nähe von Bern geboren.

Schon in jungen Jahren begann der gebürtige Schweizer Geschichten zu schreiben. Seit Anbeginn seiner ersten Schultage schrieb der Jungautor an eigenen Erzählungen und begleitete diese mit kleinen Zeichnungen.

Sein Flair für Fantasy und Science-Fiction entdeckte er durch verschiedene Bücher von bekannten Fantasy-Autoren, aber auch durch berühmte Videospiele, welche sich mit mythischer und fantastischer Thematik befassten. Durch diese wurde Stone stark beeinflusst und sein Interesse der Fantasy gegenüber wuchs immer mehr, bis er sich schlussendlich selbst dazu entschied ein eigenes Fantasy-Universum zu erschaffen.

Mit "Der letzte Rächer - Wachsende Kraft" veröffentlichte Stone seinen ersten offiziellen Fantasyroman seiner selbst ausgedachten Welt, in der der Kontinent Estahron eine zentrale Rolle spielt.

Zurzeit lebt Stone in dem kleinen Dorf, in dem er einst gross geworden ist.