EUR 7,00
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

"Die grausamsten Entscheidungen treffen wir für die Menschen, die wir lieben."
1918 - Das Jahr in dem der große Krieg zwischen Maschinisten und Teslanern ausbrach. Die Magierzunft könnte dem Blutvergießen ein Ende setzen, doch ihre Gesetze verbieten ein solches Eingreifen. Trotzig widersetzt sich das technomagisch begabte Halbblut Darja diesem höchsten Gebot und soll zur Strafe durch den Todesfluch hingerichtet werden. Nur mit einer Finte gelingt die Flucht. Jedoch ist ihr nun der Tod höchstselbst auf der Spur - und ihm kann niemand entkommen.…mehr

Produktbeschreibung
"Die grausamsten Entscheidungen treffen wir für die Menschen, die wir lieben."

1918 - Das Jahr in dem der große Krieg zwischen Maschinisten und Teslanern ausbrach. Die Magierzunft könnte dem Blutvergießen ein Ende setzen, doch ihre Gesetze verbieten ein solches Eingreifen. Trotzig widersetzt sich das technomagisch begabte Halbblut Darja diesem höchsten Gebot und soll zur Strafe durch den Todesfluch hingerichtet werden. Nur mit einer Finte gelingt die Flucht. Jedoch ist ihr nun der Tod höchstselbst auf der Spur - und ihm kann niemand entkommen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Art Skript Phantastik
  • Seitenzahl: 113
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 120 S. 182 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 111mm x 12mm
  • Gewicht: 99g
  • ISBN-13: 9783945045299
  • ISBN-10: 3945045290
  • Best.Nr.: 48993409
Autorenporträt
Stefanie Mühlsteph, geboren 1987, ist eine Autorin mit vielen Talenten: 2006 wurde ihr Wettbewerbsbeitrag bei "Jugend forscht" als "beste physikalische Arbeit eines Mädchens" ausgezeichnet. Sie hat Elektro- und Informationstechnik studiert und arbeitet bei einem weltweit führenden Entwickler von Brems- und Sensorsystemen in der Automobilbranche.