Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs - Und Der Fluch Des Schwarzen Königs
Statt 17,99**
15,99
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
8 °P sammeln

    Blu-ray Disc

Die Klassenfahrt der Hamburger Nachwuchsdetektive Mia, ihre Schwester Alice und Computernerd Benny führt sie in die Berge Südtirols auf den Gruber Hof. Mia freut sich besonders, weil sie ihren guten Freund Luca treffen kann, der dort wohnt. Doch Luca verhält sich eigenartig, und überhaupt geht es nicht mit rechten Dingen zu auf dem Hof. Berggeister sollen ihr Unwesen treiben. Ein neuer Fall für die Pfefferkörner, den sie - zurück in Hamburg - aufzuklären versuchen.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
…mehr

Produktbeschreibung
Die Klassenfahrt der Hamburger Nachwuchsdetektive Mia, ihre Schwester Alice und Computernerd Benny führt sie in die Berge Südtirols auf den Gruber Hof. Mia freut sich besonders, weil sie ihren guten Freund Luca treffen kann, der dort wohnt. Doch Luca verhält sich eigenartig, und überhaupt geht es nicht mit rechten Dingen zu auf dem Hof. Berggeister sollen ihr Unwesen treiben. Ein neuer Fall für die Pfefferkörner, den sie - zurück in Hamburg - aufzuklären versuchen.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 Blu-ray Disc
  • Hersteller: EuroVideo
  • Gesamtlaufzeit: 99 Min.
  • Erscheinungstermin: 13. März 2018
  • FSK: ohne Alterseinschränkung gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: B
  • Bildformat: 1:2, 40/1080p
  • Tonformat: dts HD 5.1 MA
  • EAN: 4009750303627
  • Artikelnr.: 50026606
Rezensionen
Erstes Kinoabenteuer der im Fernsehen seit dem Jahr 2011 erfolgreichen Nachwuchsdetektive "Die Pfefferkörner". Christian Theede setzte es der jungen Zielgruppe entsprechend mit Spannung und positiver Botschaft um. Sein Kameramann Ngo The Chau nutzt die Bergwelt und Hamburgs Speicherstadt für starke Bilder. Die jungen Hauptdarsteller werden schön ergänzt mit prominenten Profis wie Devid Striesow und Suzanne von Borsody.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag