Start ins Leben im Schlosspark St. Andreas - Bucher, Walter
19,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Im Jahr 1980 hat Walter Bucher mit dem Band "1001 Spiel- und Übungsformen im Schwimmen" die Erfolgsserie der Buchreihe Spiel- und Übungsformen gestartet. Verbunden mit dem Anlass, dass er mittlerweile doppelt so alt ist wie sein erster Band, hat er auf eine spezielle Art mit einem ganz persönlichen Buch diese Serie abgeschlossen. Walter Bucher verbrachte seine Kindheit unter bescheidensten Verhältnissen im und um den Waldschlupf, einem alten Bauernhaus im Schlosspark St. Andreas in Cham (CH). Die Umgebung im Waldschlupf und im angrenzenden Schlosspark ermöglichte ihm viele abenteuerliche,…mehr

Produktbeschreibung
Im Jahr 1980 hat Walter Bucher mit dem Band "1001 Spiel- und Übungsformen im Schwimmen" die Erfolgsserie der Buchreihe Spiel- und Übungsformen gestartet. Verbunden mit dem Anlass, dass er mittlerweile doppelt so alt ist wie sein erster Band, hat er auf eine spezielle Art mit einem ganz persönlichen Buch diese Serie abgeschlossen.
Walter Bucher verbrachte seine Kindheit unter bescheidensten Verhältnissen im und um den Waldschlupf, einem alten Bauernhaus im Schlosspark St. Andreas in Cham (CH). Die Umgebung im Waldschlupf und im angrenzenden Schlosspark ermöglichte ihm viele abenteuerliche, manchmal sogar riskante Freizeiterlebnisse. Im Verlauf der Schulzeit erweiterte sich sein Bewegungs-, Spiel- und Erlebnisraum immer mehr ins Dorf. Mit seinen Schulkollegen "eroberte" er verschiedenste Gegenden, Räume und Gebäude. Vieles, was er unternahm, war eine Gratwanderung zwischen erlaubt und verboten.
Nach seiner Lehre als Elektromechaniker in einer Papierfabrik arbeitete er für kurze Zeit als Baumaschinenmechaniker auf Schweizer Autobahnen und später als Starkstromlaborant. Schon bald aber verfolgte er ein anderes Ziel, denn er wollte schon immer Turn- und Sportlehrer werden.
1968 wurde er zum ersten Chamer Dorf-Sportlehrer. Er erteilte dort einige Jahre auf verschiedenen Schulstufen Sportunterricht. Im Anschluss an diese Zeit unterrichtete er an einem Lehrerinnenseminar und bald darauf als Sportdozent in der Turn- und Sportlehrerausbildung an der ETH in Zürich.
Schon bald ergaben sich für ihn Möglichkeiten, Sportlehrmittel zu verfassen. Was zuerst als Nebenbeschäftigung seinen Anfang nahm, wurde bis zu seiner Pensionierung immer mehr seine Haupttätigkeit. Im "Unruhestand" erinnerte er sich immer öfter an die unvergessliche Zeit in "seinem" Schlosspark St. Andreas und im Dorf Cham. So entschloss er sich, darüber ein Buch zu schreiben. Mehr als 300 Geschichten und 385 Fotos und Abbildungen sind bewegende Erinnerungen an eine einmalige Kinder- und Jugendzeit eines heute immer noch bewegungsaktiven Sportlehrers, der seinen Bubentraum im Beruf verwirklichen konnte.

Jedem Buch liegt eine DVD mit dem 15-minütigen Video "Spaziergang in meine Vergangenheit" bei, das bestens auf das Buch einstimmt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hofmann, Schorndorf
  • Artikelnr. des Verlages: 2280
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: April 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 148mm x 12mm
  • Gewicht: 385g
  • ISBN-13: 9783778022801
  • ISBN-10: 3778022806
  • Artikelnr.: 45025829