Praxis der Zerspantechnik - Dietrich, Jochen
99,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieses Fachbuch behandelt in prägnanter und verständlicher Art relevante Verfahren moderner und traditioneller Zerspan- und Abtragtechnik. Wichtige Aspekte wie z. B. Kraft- und Leistungsberechnung, erreichbare Genauigkeiten, Auswahl von geeigneten Werkzeugen, Spannmitteln und Schneidstoffen, Fehlersuche (Troubleshooting) und Richtwerttabellen geben hilfreiche Informationen für den praktischen Einsatz. Ausführliche Berechnungsbeispiele und Verständnisfragen erlauben ein erfolgreiches Selbststudium. Für die 12. Auflage wurden unter anderem die Kapitel Verfahrenskombination Hartdrehen-Schleifen,…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Fachbuch behandelt in prägnanter und verständlicher Art relevante Verfahren moderner und traditioneller Zerspan- und Abtragtechnik. Wichtige Aspekte wie z. B. Kraft- und Leistungsberechnung, erreichbare Genauigkeiten, Auswahl von geeigneten Werkzeugen, Spannmitteln und Schneidstoffen, Fehlersuche (Troubleshooting) und Richtwerttabellen geben hilfreiche Informationen für den praktischen Einsatz. Ausführliche Berechnungsbeispiele und Verständnisfragen erlauben ein erfolgreiches Selbststudium. Für die 12. Auflage wurden unter anderem die Kapitel Verfahrenskombination Hartdrehen-Schleifen, Hybrides Fräsverfahren (Fräsen und generatives Auftragen) und Elektrochemische Bearbeitung (ECM) neu gestaltet bzw. ergänzt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-14052-6
  • 12. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Januar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 251mm x 173mm x 32mm
  • Gewicht: 1049g
  • ISBN-13: 9783658140526
  • ISBN-10: 3658140526
  • Artikelnr.: 45616226
Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Prof. eh. Jochen Dietrich ist Angehöriger der Hochschule für Technik und Wirtschaft, Dresden und hat über 20 Jahre das Lehrgebiet Fertigungsverfahren vertreten.
Inhaltsangabe
Grundlagen.- Standzeit.- Schneidstoffe.- Drehen.- Bohren.- Sägen.- Fräsen.- Räumen.- Schleifen.- Honen.- Läppen.- Hochgeschwindigkeitszerspanung.- Kühl- und Schmiermittel.- Kraftmessung beim Zerspanen.- Abtragen.- Tabellen.