Schuldrecht Allgemeiner Teil - Förster, Christian
23,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Allgemeine Teil des Schuldrechts enthält die grundlegenden Regeln für sämtliche Schuldverhältnisse. Er umfasst insofern nicht nur das (klausur-)praktisch wichtige Leistungsstörungsrecht, sondern auch die Beendigung von Verträgen und ihre Folgen, das Schadensrecht sowie den Einbezug Dritter in das übliche Zweipersonenverhältnis. Das Allgemeine Schuldrecht bildet damit das Fundament insbesondere für die einzelnen Vertragstypen des Besonderen Teils, findet aber ebenso im Zusammenhang mit der übrigen Materie des BGB immer wieder Anwendung.
Dieses Buch vermittelt einen Einstieg in den
…mehr

Produktbeschreibung
Der Allgemeine Teil des Schuldrechts enthält die grundlegenden Regeln für sämtliche Schuldverhältnisse. Er umfasst insofern nicht nur das (klausur-)praktisch wichtige Leistungsstörungsrecht, sondern auch die Beendigung von Verträgen und ihre Folgen, das Schadensrecht sowie den Einbezug Dritter in das übliche Zweipersonenverhältnis. Das Allgemeine Schuldrecht bildet damit das Fundament insbesondere für die einzelnen Vertragstypen des Besonderen Teils, findet aber ebenso im Zusammenhang mit der übrigen Materie des BGB immer wieder Anwendung.

Dieses Buch vermittelt einen Einstieg in den streckenweise nicht allzu einfachen Stoff und behandelt dabei alle wesentlichen Fragestellungen in angemessenem Umfang. Die 22 Kapitel bieten neben einer systematischen Darstellung des Stoffs über 80 Fälle mit vollständigen Lösungen sowie fast 300 Beispiele. In dieser Hinsicht verfolgt es dasselbe Konzept wie der "Allgemeine Teil des BGB" desselben Autors, an den es auch inhaltlich anknüpft und mit dem es zahlreiche Verweise verbinden.

Die dritte Auflage steht ganz im Zeichen der Reform des Verbraucherrechts. Das entsprechende Kapitel wurde komplett neu gefasst und erheblich erweitert. Dies nicht nur deshalb, weil die neuen Regelungen schlichtweg ausführlicher geworden sind, sondern auch, weil es sich bei dieser Materie in den nächsten Semestern höchstwahrscheinlich um besonders "attraktiven" Prüfungsstoff handeln wird.
  • Produktdetails
  • Start ins Rechtsgebiet
  • Verlag: Müller (C.F.Jur.), Heidelberg
  • Artikelnr. des Verlages: 81149536
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 2. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 164mm x 20mm
  • Gewicht: 536g
  • ISBN-13: 9783811495364
  • ISBN-10: 3811495364
  • Artikelnr.: 42209984
Autorenporträt
Der Autor: Dr. Christian Förster, Professor for Transcultural Studies (Soc. Sc.) am Exzellenzcluster "Asia and Europe" der Universität Heidelberg. Schwerpunkte in Forschung und Lehre: Bürgerliches Recht, Unternehmensrecht und ausländisches, insbesondere asiatisches Recht (Japan, Südkorea, China).
Rezensionen
Insgesamt stellt der Autor diese besonders wichtige Materie auf eine anschauliche Art und Weise dar, sodass der Leser für die anstehende Klausur sehr gut gewappnet sein wird.
09.06.2015

... eine ausgesprochen angenehme Überraschung. Es ist dem Autor gelungen, ein ebenso unterhaltsames wie lehrreiches Buch vorzulegen. ... Fazit: Ein gelungenes Buch für den Anfänger zum Einstieg ins Rechtsgebiet.
Jura Journal 2/2012

Der Aufbau des Buches ist übersichtlich und systematisch nachvollziehbar und konkrete Problemstellungen sind schnell gefunden.
ElbeLaw.de 2/2012