Die Verjaehrung von kaufrechtlichen Gewaehrleistungs- und Rueckgriffsanspruechen (eBook, PDF) - Behrensmeyer, Anke Lydia
48,49 €
48,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
48,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
48,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
48,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
24 °P sammeln

  • Format: PDF


Die Verjahrung ist eine der wichtigsten und praxisrelevantesten Einreden des Zivilrechts. Bereits das romische Recht kannte dieses Rechtsinstitut, das seitdem in seiner Begrifflichkeit und Ausgestaltung weiterentwickelt wurde. Die letzte groere Veranderung erfuhr es durch die Schuldrechtsreform 2002. Die Dissertation bietet einen Uberblick uber die gegenwartige Regelung der Verjahrung von kaufrechtlichen Gewahrleistungs- und Ruckgriffsanspruchen. Dabei wird auf Sinn und Zweck der Verjahrung, auf die einzelnen gesetzlich geregelten Aspekte sowie auf die Moglichkeit abweichender Vereinbarungen…mehr

Produktbeschreibung
Die Verjahrung ist eine der wichtigsten und praxisrelevantesten Einreden des Zivilrechts. Bereits das romische Recht kannte dieses Rechtsinstitut, das seitdem in seiner Begrifflichkeit und Ausgestaltung weiterentwickelt wurde. Die letzte groere Veranderung erfuhr es durch die Schuldrechtsreform 2002. Die Dissertation bietet einen Uberblick uber die gegenwartige Regelung der Verjahrung von kaufrechtlichen Gewahrleistungs- und Ruckgriffsanspruchen. Dabei wird auf Sinn und Zweck der Verjahrung, auf die einzelnen gesetzlich geregelten Aspekte sowie auf die Moglichkeit abweichender Vereinbarungen eingegangen. Nach der Abhandlung ausgewahlter Einzelfragen schliet die Dissertation mit einer Bewertung des heutigen Verjahrungssystems.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Anke Lydia Behrensmeyer studierte Rechtswissenschaften an der Universität Marburg und an der University of Adelaide (Australien). Das Referendariat absolvierte sie in Frankfurt am Main.
Inhaltsangabe
Inhalt: Begriff der Verjährung - Schuldrechtsreform - Kaufrecht - Verbrauchsgüterkauf - Gewährleistungsrecht - Nacherfüllung - Unternehmerregress - Sinn und Zweck der Verjährung - Rechtssicherheit - Rechtsfrieden - Risikoverteilung - Marktsteuerung - Weiterfresserschaden - Deliktsrecht - Kettengewährleistung - Kulanz.