12,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Arthur Schopenhauer (1788-1860) ist einer der bedeutendsten deutschen Philosophen - und berühmt für seine pessimistische Grundhaltung. Die Einführung von Volker Spierling gibt einen Gesamtüberblick über Schopenhauers Philosophie und stellt dabei sämtliche Werke einzeln vor, auch die Texte des Nachlasses, einschließlich der Vorlesungen. Im Zentrum steht dabei das Hauptwerk: Die Welt als Wille und Vorstellung. Spierling macht den kritisch-reflexiven Perspektivenreichtum der schopenhauerschen Philosophie, die den weiten Horizont der europäischen und der östlichen Philosophie umspannt, deutlich und tritt so einseitigen Interpretationen entgegen.…mehr

Produktbeschreibung
Arthur Schopenhauer (1788-1860) ist einer der bedeutendsten deutschen Philosophen - und berühmt für seine pessimistische Grundhaltung.
Die Einführung von Volker Spierling gibt einen Gesamtüberblick über Schopenhauers Philosophie und stellt dabei sämtliche Werke einzeln vor, auch die Texte des Nachlasses, einschließlich der Vorlesungen. Im Zentrum steht dabei das Hauptwerk: Die Welt als Wille und Vorstellung. Spierling macht den kritisch-reflexiven Perspektivenreichtum der schopenhauerschen Philosophie, die den weiten Horizont der europäischen und der östlichen Philosophie umspannt, deutlich und tritt so einseitigen Interpretationen entgegen.
  • Produktdetails
  • Zur Einführung
  • Verlag: Junius Verlag
  • 4., korr. Aufl.
  • Seitenzahl: 159
  • Erscheinungstermin: Mai 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 170mm x 121mm x 16mm
  • Gewicht: 156g
  • ISBN-13: 9783885066316
  • ISBN-10: 3885066319
  • Artikelnr.: 20902370
Autorenporträt
Spierling, Volker
Volker Spierling lebt als Wissenschaftspublizist und Dozent für Philosophie in Tübingen.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
1. Der Pessimist in Frankfurt
2. Wegbereitende Schriften
3. Das Hauptwerk: Die Welt als Wille und Vorstellung - Philosophische Vorlesungen (Nachlass)
4. Ergänzende Schriften
5. Nachlass
6. Schlussbetrachtung: Die große Umwertung: Wille und Intellekt - Die Welt als Mensch.