19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Box

15 Kundenbewertungen

Kochen an Bord - bei jeder Windstärke!
Bordküchen können eine ganz schöne Herausforderung sein, und das nicht nur wegen Platzmangel: Je nach Wetter, Seegang und Windstärke kann es hier turbulent zugehen. Wer im Segelurlaub trotzdem nicht auf Genuss verzichten will, findet in "Kochen nach Beaufort - Rezepte für jede Windstärke" viele leckere Rezepte, die seetauglich sind. Claudia Seifert, versierte Kochbuchautorin und Seglerin, beweist hier, wie man mit einfachsten Zutaten, wenig Herdplatten aber viel Fantasie bei wirklich jedem Wetter auf (fast) jedem Boot köstlich kochen - und essen! -…mehr

Produktbeschreibung
Kochen an Bord - bei jeder Windstärke!

Bordküchen können eine ganz schöne Herausforderung sein, und das nicht nur wegen Platzmangel: Je nach Wetter, Seegang und Windstärke kann es hier turbulent zugehen. Wer im Segelurlaub trotzdem nicht auf Genuss verzichten will, findet in "Kochen nach Beaufort - Rezepte für jede Windstärke" viele leckere Rezepte, die seetauglich sind. Claudia Seifert, versierte Kochbuchautorin und Seglerin, beweist hier, wie man mit einfachsten Zutaten, wenig Herdplatten aber viel Fantasie bei wirklich jedem Wetter auf (fast) jedem Boot köstlich kochen - und essen! - kann:

- Schnelle Gerichte für die Kombüse: Entdecken Sie, was in Ihrer Bordküche steckt!
- Kochen nach Windstärken: Aufwand und Herstellungsart der Rezepte ist an Windstärken angepasst!
- Kochen bei Wind und Wetter: Diese Gerichte messen sich an der Beaufortskala
- Tolles Geschenkpaket für alle Segler und Wassersportler!

Kochgenuss auf hoher See

Erdbeereis kennt jeder. Aber kennen Sie die verfeinerte Variante mit gebratenen Erdbeeren?
Zum Rumpsteak wird eine Rum-Marinade gereicht, Mangold wird mit Kirschen und Frischkäse serviert ... All das klingt nicht Bordküche? Doch! Und zudem nach einer Küche, die sich den Windstärken in Aufwand und Herstellungsart anpasst! In diesem Kochbuch finden Segler nicht nur schnelle und einfache Rezepte, die perfekt auf die Herausforderungen am Schiff abgestimmt sind. Jedes Gericht ist so liebevoll und passend in Szene gesetzt, dass man sofort zum - beigelegten! - Kochlöffel greifen möchte. Wetterdicht verpackt in einer ansprechenden Metalldose ist dieses Kochbuch das ideale Geschenkpaket für alle, die gern auf dem Wasser unterwegs sind. Bon appétit!
  • Produktdetails
  • Verlag: Delius Klasing
  • Artikelnr. des Verlages: 11702
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 184
  • Erscheinungstermin: 10. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 186mm x 45mm
  • Gewicht: 654g
  • ISBN-13: 9783667117021
  • ISBN-10: 3667117027
  • Artikelnr.: 56045908
Rezensionen

Süddeutsche Zeitung - Rezension
Süddeutsche Zeitung | Besprechung von 23.01.2012

Gesehen & gelesen
Wer schon einmal von seinen Crewkollegen dazu auserkoren wurde, unter Deck eines Segelbootes am Herd zu stehen, lernt eines ganz schnell: Nicht nur das Schiff, auch der Herd bewegt sich – und mit ihm alles, was in Pfannen und Töpfen ist. Also greift man zu Beherrschbarem. Bratkartoffeln zum Beispiel verlassen die Pfanne auch bei starker Krängung erst recht spät; und lässt man den Speck etwas ankleben, hält dieser dann hoffentlich auch die darüber geschlagenen Eier. Letzte Rettung kann es sein, eine Dose Ravioli in nicht allzu viel Wasser aufzuwärmen. Dass das mit Kochen nicht viel zu tun hat, ist klar. Dass es aber gar nicht schwer ist, auch bei viel Wind, auf kleinstem Raum und mit einfachsten Zutaten Leckeres zu zaubern, zeigt Claudia Seifert mit ihrem Rezeptbuch „Kochen nach Beaufort“. Nach Windstärken sortiert, lässt sie die Bordküche zum kulinarischen Zentrum werden. Ob Eis mit gebratenen Erdbeeren, Rumpsteaks in Bourbon-Marinade mit Tomaten-Brot-Salat oder Kartoffel-Ragout mit Gemüse in Aquavit – sie schreckt vor nichts zurück, man möchte die Tipps und Tricks schon beim Lesen an Land ausprobieren. Dazu trägt auch bei, dass alle Rezepte mit Angaben zu Aufwand, Zubereitungszeit und glasklaren Zutatenlisten versehen sind.
Ein Kochbuch, das Mut macht, mal wieder unter Deck am Herd zu stehen – und die Ravioli im Schapp zu lassen.
op
Claudia Seifert: Kochen nach Beaufort – Rezepte für jede Windstärke; Delius Klasing Verlag; 144 Seiten; 60 Abbildungen; 19,90 Euro.
SZdigital: Alle Rechte vorbehalten - Süddeutsche Zeitung GmbH, München
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über www.sz-content.de
…mehr