9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

17 Kundenbewertungen

Es ist NACHT, sie sind am Strand, HILFLOS, ihm AUSGELIEFERT, sie können sich nicht befreien, und dann kommt die FLUT ...
Zwei Pärchen machen Urlaub auf Amrum. In dieser Zeit geschehen grausame Morde. Ein Superintelligenter ist am Werk, um nicht nur den perfekten Mord, sondern die "perfekte Mordserie" zu begehen. Er entführt Paare und vergräbt nachts bei Ebbe die Frau bis zum Hals im Sand. Den Mann bindet er an einen Pfahl in der Nähe fest, so dass er dabei zusehen muss, wenn seine Frau bei Flut langsam ertrinkt. Die beschauliche Insel Amrum hat er sich ausgesucht, weil dort normalerweise…mehr

Produktbeschreibung
Es ist NACHT, sie sind am Strand, HILFLOS, ihm AUSGELIEFERT, sie können sich nicht befreien, und dann kommt die FLUT ...

Zwei Pärchen machen Urlaub auf Amrum. In dieser Zeit geschehen grausame Morde. Ein Superintelligenter ist am Werk, um nicht nur den perfekten Mord, sondern die "perfekte Mordserie" zu begehen. Er entführt Paare und vergräbt nachts bei Ebbe die Frau bis zum Hals im Sand. Den Mann bindet er an einen Pfahl in der Nähe fest, so dass er dabei zusehen muss, wenn seine Frau bei Flut langsam ertrinkt.
Die beschauliche Insel Amrum hat er sich ausgesucht, weil dort normalerweise nie etwas passiert und ihm die entsprechenden Schlagzeilen sicher sind. Das ist es, was er möchte. Die ganze Welt soll erfahren, wie clever er ist. Und es sieht so aus, als hätte er damit Erfolg ...

Die Flut von Arno Strobel – Aus der bücher.de Redaktion:


Der neueste Psychothriller von Arno Strobel, der mittlerweile zu den gefragtesten deutschen Thrillerautoren zählt
In Die Flut bekommen wir es mit einem höchst intelligenten Täter zu tun. Er handelt berechnend und fühlt sich stets überlegen. Bereits mit vier Jahren konnte er lesen und schreiben und hatte eine außergewöhnliche Auffassungsgabe. Er übersprang mehrere Klassen und besuchte mit 7 Jahren bereits die 4. Klasse. Zu seinen Mitmenschen hatte er bereits in seiner Kindheit ein äußerst denkwürdiges Verhältnis. Seine Mitschüler verstanden nicht und seine Eltern waren überfordert. Somit war er meist in sich gekehrt und alleine mit seinen Gedanken. Eines Tages versuchte er seine Schwester zu erhängen, weil er wissen wollte, wie ein Mensch mit Todesangst aussieht. Keiner konnte seinen Gedanken folgen. Selbst der Psychologe war ihm nicht gewachsen.

Mit diesem Täterprofil startet Arno Strobel Die Flut.
Dass sich dieser Täter ein extrem ausgeklügeltes Schema ausgedacht hat um seine Morde perfekt zu inszenieren, ist naheliegend.
Die Nordseeinsel Amrum hat er sich als Tatort bewusst ausgesucht, da ihm hier die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit sicher ist.
Die Mordopfer sind Paare, wobei der Mann dazu gezwungen wird das Sterben seiner Frau mit anzusehen. Die Frau wird bei Ebbe bis zum Hals im Sand eingegraben und der Mann in unmittelbarer Nähe an einen Pfahl gefesselt, so dass er mit ansehen muss wie seine Frau mit Eintreten der Flut ertrinkt.
Wenn Sie wissen wollen, ob sein perfekter Plan aufgeht, dann sollten Sie Die Flut von Arno Strobel jetzt portofrei bestellen!
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.19835
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 360
  • Erscheinungstermin: 21. Januar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 32mm
  • Gewicht: 324g
  • ISBN-13: 9783596198351
  • ISBN-10: 3596198356
  • Artikelnr.: 42678835
Autorenporträt
Strobel, ArnoArno Strobel, 1962 in Saarlouis geboren, gehört zu den erfolgreichsten deutschen Thrillerautoren. Alle seine Romane sind Bestseller. Bevor er sich ganz auf das Schreiben konzentrierte, arbeitete er lange bei einer großen deutschen Bank in Luxemburg. Arno Strobel lebt in der Nähe von Trier.
Rezensionen
Ein Thriller der Extraklasse. In 20160211