Alles, alles über Deutschland - Böhmermann, Jan

14,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Vorhang auf für Jan Böhmermann! Immer mehr Deutsche haben immer weniger Ahnung von ihrem Heimatland und werden deshalb in die Hände radikaler Splitterparteien (z.B. FDP) getrieben. Doch jetzt kommt Hilfe: Dieses hochmoderne Lehrbuch ersetzt sechs bis vierzehn Jahre Schule und erklärt die Bundesrepublik Deutschland ganz ohne anstrengende Fachbegriffe, verwirrende Schachtelsätze und umständliche Lehnwörter wie z.B. "Austerität" oder "Gentrifizierung", dafür aber mit einer Extraportion Witz und Augenzwinkern. In Zusammenarbeit mit renommierten Parawissenschaftlern und prominenten Gastautoren wie…mehr

Produktbeschreibung
Vorhang auf für Jan Böhmermann!
Immer mehr Deutsche haben immer weniger Ahnung von ihrem Heimatland und werden deshalb in die Hände radikaler Splitterparteien (z.B. FDP) getrieben. Doch jetzt kommt Hilfe: Dieses hochmoderne Lehrbuch ersetzt sechs bis vierzehn Jahre Schule und erklärt die Bundesrepublik Deutschland ganz ohne anstrengende Fachbegriffe, verwirrende Schachtelsätze und umständliche Lehnwörter wie z.B. "Austerität" oder "Gentrifizierung", dafür aber mit einer Extraportion Witz und Augenzwinkern. In Zusammenarbeit mit renommierten Parawissenschaftlern und prominenten Gastautoren wie Katrin Bauerfeind oder Martin Sonneborn destilliert Autor Jan Böhmermann 2000 Jahre deutsche Geschichte auf exakt 272 Seiten und beweist: Deutschland ist zwar komplizierter, aber sieben Mal lustiger, als Bild und RTL uns glauben machen wollen.
  • Produktdetails
  • KiWi Taschenbücher Nr.1462
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch
  • aktual. Neuaufl.
  • Seitenzahl: 270
  • Erscheinungstermin: 12. November 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 161mm x 22mm
  • Gewicht: 540g
  • ISBN-13: 9783462048490
  • ISBN-10: 346204849X
  • Artikelnr.: 42759794
Autorenporträt
Jan Böhmermann sieht aus wie ein Deutscher und wirkt äußerlich wie ein Buchautor. Für seine Radio- und Fernsehsendungen wurde er vom Medium Magazin mehrfach als Journalist des Jahres in der Kategorie Unterhaltung ausgezeichnet und erhielt den Deutschen Fernsehpreis sowie den Grimme-Preis. Seit 2013 moderiert er das »Neo Magazin«, das seit 2015 als »Neo Magazin Royale« im ZDF ausgestrahlt wird.
Rezensionen
"Nie war Schwachsinn schöner!" Nido 20151120