14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wer ist dieser John Faith, der auf einmal in Pomo auftaucht, diesem gottverlassenen Nest im Norden Kaliforniens? Warum kommt er gerade außerhalb der Saison in die Stadt, wo man in diesem Kaff eigentlich nur in Schwierigkeiten geraten kann? Als die hübsche Storm Carey brutal ermordet wird, glaubt die ganze Stadt, den Mörder zu kennen. Ein verzweifelter Wettlauf mit der Zeit beginnt.
Dieser Roman wurde in der Kategorie "Best Novel" für den Edgar Allan Poe Award nominiert. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
…mehr

Produktbeschreibung
Wer ist dieser John Faith, der auf einmal in Pomo auftaucht, diesem gottverlassenen Nest im Norden Kaliforniens? Warum kommt er gerade außerhalb der Saison in die Stadt, wo man in diesem Kaff eigentlich nur in Schwierigkeiten geraten kann?
Als die hübsche Storm Carey brutal ermordet wird, glaubt die ganze Stadt, den Mörder zu kennen. Ein verzweifelter Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Dieser Roman wurde in der Kategorie "Best Novel" für den Edgar Allan Poe Award nominiert.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.30175
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Originaltitel: A Wasteland of Strangers
  • Seitenzahl: 413
  • Erscheinungstermin: 15. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 43mm
  • Gewicht: 460g
  • ISBN-13: 9783596301751
  • ISBN-10: 3596301750
  • Artikelnr.: 42607528
Autorenporträt
Pronzini, Bill
Bill Pronzini wurde 1943 in Petaluma im Bundesstaat Kalifornien geboren. Er hat, teilweise unter den Pseudonymen Jack Foxx, William Jeffrey und Alex Saxon, über 100 Bücher und mehr als 300 Kurzgeschichten in den Bereichen Kriminalliteratur, Western und Science Fiction verfasst. Hinzu kommen mehr als 100 von ihm herausgegebene Anthologien. Wie seine Frau Marcia Muller wurde auch er von der Organisation Mystery Writers of America als Grand Master geehrt.