15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Nach dem Vorbild der Brüder Grimm entstand die berühmte Sammlung von Afanasjew, die bis heute ein Lieblingsbuch des russischen Lesers geblieben ist. Swetlana Geier hat die schönsten Märchen ausgewählt und neu übersetzt: von Iwan dem Dummen, über die schöne Wassilissa bis zur Hexe Baba Jaga. Der Glaube an Wunder und zauberische Kräfte, Magie und dunkle Mächte, denen der Mensch schutzlos ausgeliefert ist, ist auch heute noch im russischen Volksglauben lebendig. So ist ein Band entstanden, in dem beides zusammenkommt: die "russischen" Brüder Grimm und eine kongeniale Übersetzerin.…mehr

Produktbeschreibung
Nach dem Vorbild der Brüder Grimm entstand die berühmte Sammlung von Afanasjew, die bis heute ein Lieblingsbuch des russischen Lesers geblieben ist. Swetlana Geier hat die schönsten Märchen ausgewählt und neu übersetzt: von Iwan dem Dummen, über die schöne Wassilissa bis zur Hexe Baba Jaga. Der Glaube an Wunder und zauberische Kräfte, Magie und dunkle Mächte, denen der Mensch schutzlos ausgeliefert ist, ist auch heute noch im russischen Volksglauben lebendig. So ist ein Band entstanden, in dem beides zusammenkommt: die "russischen" Brüder Grimm und eine kongeniale Übersetzerin.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.90494
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch
  • Originaltitel: Russische Volksmärchen
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 13. Dezember 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 27mm
  • Gewicht: 303g
  • ISBN-13: 9783596904945
  • ISBN-10: 3596904943
  • Artikelnr.: 35684515
Autorenporträt
Afanasjew, A.N.
A.N. Afanasjew wurde am 11. Juli 1826 im Gouvernement Woronesch geboren, er starb am 23. September 1871 in Moskau. Er studierte Rechtswissenschaften und war von 1849 an Archivar im Moskauer Außenministerium. Nach dem Vorbild der Brüder Grimm sammelte er russische Volksmärchen, die er erstmals 1855 herausgab und die Weltliteratur wurden.

Geier, Swetlana
Swetlana Geier (1923-2010) hat u. a. Sinjawskij, Tolstoi, Solschenizyn, Belyi und Bulgakow ins Deutsche übertragen. Für ihr Werk, das sie mit der Dostojewskij-Neuübersetzung krönte, wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. - In der Reihe Fischer Klassik liegen sämtliche ihrer im Ammann Verlag erschienenen Dostojewskij-Übersetzungen vor: 'Verbrechen und Strafe' (Bd. 90010), 'Der Spieler' (Bd. 90446), 'Der Idiot' (Bd. 90186), 'Böse Geister' (Bd. 90245), 'Ein grüner Junge' (Bd. 90333), 'Die Brüder Karamasow' (Bd. 90114) sowie 'Aufzeichnungen aus dem Kellerloch' (Bd. 90102). Über ihr Leben und ihre Arbeit gibt Swetlana Geier Auskunft in dem von Taja Gut aufgezeichneten Buch 'Swetlana Geier. Ein Leben zwischen den Sprachen' (Bd. 19221).
Inhaltsangabe
Inhalt

Die Füchsin

und der Wolf, 7

Die Füchsin als Hebamme, 16

Die Füchsin als Klageweib, 18

Der kranke Löwe, 20

Alte Dienste vergißt man, 21

Schaf, Füchsin und Wolf, 24

Die Tiere in der Grube, 25

Die Füchsin und das Birkhuhn, 26

Füchsin und Krebs, 27

Kranich und Ente, 28

Die Pilze, 29

Frost, Sonne und Wind, 30

Die Hexe und die Sonne, 31

Wasusa und Wolga, 36

Der Frost, 37

Steppenmärchen, 43

Die braune Kuh, 45

Baba Jaga, 50

Wassilissa die Wunderschöne, 58

Filjuschka, 69

Fürst Daniel hat's befohlen, 72

An Gott es Segen ist alle s gelegen, 79

Der Königssohn und sein Dien er, 83

Die Kaufmannstochter und ihr e Dienerin, 92

Die Reiche aus Kupfer, Silber und Gold, 99

Die Geschichte von Wassilissa mit dem Goldzopf und Iwan aus der Erbse, 104

Iwan Kuhsohn der Sturmritter, 115

Bärchen und die drei Ritter, Schnauzbart, Bergwender und Eichenwender, 135

Die sieben Brüder Simon, 145

Nikita der Gerber, 148

Schabarscha, 150

Der Soldat und der Teufel, 155

Die beiden Soldatensöhne Iwan, 160

Der unsterbliche Koschtschei, 176

Fjodor Tugarin und Anastasia die Wunderschöne, 192

Iwan Zarewitsch und Bjely Poljanin, 200

Buchtan Buchtanowitsch, 210

Emelja, der Dummkopf, 213

Feuervogel und Zarewna Wassilissa, 226

Das Märchen von dem kühnen Jüngling, dem Lebenswasser und den verjüngenden Äpfeln, 231

Schimmel, Fuchs und Rappe, 240

Das unbedachte Wort, 247

Wassilissa die Popentochter, 252

Der Traum, 256

Der Ritter ohne Beine und der Ritter ohne Augen, 268

Geh hin - ich weiß nicht wohin, bring das - ich weiß nicht was 283

Der Zauberspiegel, 307

Das Federchen vom hellen Falken Finist, 322

Zar-Bär, 334

Elena die Weise, 343

Die Zarewna löst Rätsel, 351

Schwesterchen Alenuschka und Brüderchen Iwanuschka, 354

Die weiße Ente, 360

Zarewna

Frosch, 364

Elend,, 372

Wassili Zarewitsch und Elena die Wunderschöne, 380

Schemjaks Richtsprüche, 388

Der Töpfer, 391

Das kluge Mädchen, 395

Die versprochenen Kinder, 400

Blendwerk, 40 4

Vom heiligen Nikolaus, 410

Der Geizhals, 412