14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein fesselnder Polit-Thriller um Machthunger, skrupellose Geschäfte und eine Mädchenclique, die zum Spielball perfider Machenschaften wird Eine Gruppe von Schülerinnen eines Eliteinternats verschwindet nach einem Wochenendausflug spurlos. Die örtliche Polizei steht vor einem Rätsel, das ohne Hilfe des Landeskriminalamts Sachsen-Anhalt nicht zu lösen ist. Kriminalrat Tinus Geving - neuer Ermittler beim LKA - wird mit Ermittlungen betraut, die zunächst nicht mehr zu sein scheinen als bloße Routine. Doch bald wird der neue Ermittler in ein Geflecht aus Macht, Politik und Intrigen verwickelt, das…mehr

Produktbeschreibung
Ein fesselnder Polit-Thriller um Machthunger, skrupellose Geschäfte und eine Mädchenclique, die zum Spielball perfider Machenschaften wird
Eine Gruppe von Schülerinnen eines Eliteinternats verschwindet nach einem Wochenendausflug spurlos. Die örtliche Polizei steht vor einem Rätsel, das ohne Hilfe des Landeskriminalamts Sachsen-Anhalt nicht zu lösen ist. Kriminalrat Tinus Geving - neuer Ermittler beim LKA - wird mit Ermittlungen betraut, die zunächst nicht mehr zu sein scheinen als bloße Routine. Doch bald wird der neue Ermittler in ein Geflecht aus Macht, Politik und Intrigen verwickelt, das weit über die eigentlichen Ermittlungen hinausgeht und ihn mit seiner eigenen traumatischen Vergangenheit konfrontiert ...
Es handelt sich um eine überarbeitete Ausgabe des bereits unter diesem Titel selbst publizierten Werkes des Autors.
  • Produktdetails
  • Tinus Geving ermittelt 1
  • Verlag: Droemer/Knaur
  • Seitenzahl: 532
  • Erscheinungstermin: 2. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 40mm
  • Gewicht: 588g
  • ISBN-13: 9783426216552
  • ISBN-10: 3426216558
  • Artikelnr.: 48669515
Autorenporträt
Heubner, Arvid
Arvid Heubner wurde 1982 in Magdeburg geboren. Nach dem Abitur am Landesgymnasium für Musik studierte er Chordirigieren in Dresden. Seit 2011 studiert er außerdem Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Mit seinem 2016 entstandenen Debütroman "Mitten im kalten Winter" gewann der Autor bereits den NEOBOOKS Bestseller-Wettbewerb. Arvid Heubner lebt in Essen.