12,99 €

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
6 °P sammeln
  • Format: PDF


Die Sehnsucht nach Heimat ist allgegenwärtig. Familie, Freunde, Nachbarn, Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind allesamt ihre Akteure. Aber sie ist nicht statisch. Zwischen Be- und Entheimatung ist es insbesondere das bürgerschaftliche Engagement, das Vertrauen gibt und Heimat schafft – für uns und für andere. Henning von Vieregge beleuchtet bürgerschaftliches Engagement aus verschiedenen Blickwinkeln und untersucht, wie Engagement zu einer lebendigen, vielfältigen und vertrauenschaffenden Demokratie beiträgt. Sein mutmachendes und faktenreiches Buch bietet einen…mehr

Produktbeschreibung
Die Sehnsucht nach Heimat ist allgegenwärtig. Familie, Freunde, Nachbarn, Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind allesamt ihre Akteure. Aber sie ist nicht statisch. Zwischen Be- und Entheimatung ist es insbesondere das bürgerschaftliche Engagement, das Vertrauen gibt und Heimat schafft – für uns und für andere. Henning von Vieregge beleuchtet bürgerschaftliches Engagement aus verschiedenen Blickwinkeln und untersucht, wie Engagement zu einer lebendigen, vielfältigen und vertrauenschaffenden Demokratie beiträgt. Sein mutmachendes und faktenreiches Buch bietet einen kurzweiligen Mix aus Erzählung, Erfahrungsbericht und wissenschaftlicher Reflexion.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in D, A, I, L ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: oekom verlag
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 06.12.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783962385309
  • Artikelnr.: 54651476
Autorenporträt
von Vieregge, Henning
Henning von Vieregge ist promovierter Sozialwissenschaftler, Botschafter der Nachbarschaftsplattform www.nebenan.de und nach einer Karriere als Verbandsmanager nun freiberuflich tätig - u.a. als Lehrbeauftragter am ZWW der Universität Mainz, als assoziierter Wissenschaftler am Berliner Maecenata-Institut und am SI der EKD. Der demografische Wandel und die Zukunft der Zivilgesellschaft sind seine Forschungs- und Vortragsthemen (www.vonvieregge.de).