-29%
56,64 €
Statt 79,99 €**
56,64 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-29%
56,64 €
Statt 79,99 €**
56,64 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 79,99 €**
-29%
56,64 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 79,99 €**
-29%
56,64 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Jan Hofmann untersucht, ob virtuelle Prototypen realitätsnahe Urteile erlauben. Werden sie beispielsweise räumlich korrekt wahrgenommen? Auf der Grundlage seines Modells können Maßnahmen zur besseren Kontrolle der Raumwahrnehmung in der virtuellen Welt abgeleitet werden.

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 28.55MB
Produktbeschreibung
Jan Hofmann untersucht, ob virtuelle Prototypen realitätsnahe Urteile erlauben. Werden sie beispielsweise räumlich korrekt wahrgenommen? Auf der Grundlage seines Modells können Maßnahmen zur besseren Kontrolle der Raumwahrnehmung in der virtuellen Welt abgeleitet werden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Deutscher Universitätsvlg
  • Seitenzahl: 227
  • Erscheinungstermin: 17. April 2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783322812841
  • Artikelnr.: 53388190
Autorenporträt
Dr. Jan Hofmann promovierte bei Prof. Dr. Heiner Bubb am Lehrstuhl für Ergonomie der Technischen Universität München. Er ist derzeit für die Deutsche Bank im Bereich DB Research tätig.
Inhaltsangabe
1 Einführung.- 1.1 Grundbegriffe von Virtual Reality.- 1.1.1 Terminologie.- 1.1.2 Wirkungsgefüge Mensch/Virtual Reality-System.- 1.1.3 Schnittstellentechnologie.- 1.1.4 Wahrnehmung des Menschen.- 1.2 Problemstellung und Stand der Forschung.- 1.3 Ziel der Arbeit und Vorgehen.- 2 Präsenz in virtuellen Umgebungen.- 2.1 Theoretische Konzeption.- 2.1.1 Skizze wahrnehmungstheoretischer Positionen.- 2.1.2 Präsenzmodelle.- 2.2 Messung von Präsenz.- 2.2.1 Prinzipielle Messmethoden.- 2.2.2 Vergleich verschiedener Befragungsinstrumente.- 2.3 Beeinflussung von Präsenz.- 2.3.1 Kontrollierbare Einflussfaktoren.- 2.3.2 Einfluss der Nutzereigenschaften.- 2.4 Auswirkungen von Präsenz.- 2.5 Zusammenfassung.- 3 Visuelle Raumwahrnehmung.- 3.1 Das visuelle rezeptorische System.- 3.2 Psychophysik der visuellen Raumwahrnehmung.- 3.2.1 Informationsquellen für Entfernung und Tiefe.- 3.2.2 Integrationsprozess der Informationsquellen.- 3.2.3 Zusammenhang von Größen- und Entfernungswahrnehmung.- 3.2.4 Besonderheiten in virtuellen Umgebungen.- 3.3 Empirische Methoden und Ergebnisse.- 3.3.1 Messmethoden.- 3.3.2 Empirische Ergebnisse in realen Umgebungen.- 3.3.3 Empirische Ergebnisse in virtuellen Umgebungen.- 3.4 Zusammenfassung.- 4 Versuchskonzeption und Durchführung.- 4.1 Grundstruktur der Versuche.- 4.1.1 Vorüberlegungen.- 4.1.2 Kurzfassung des Versuchskonzeptes.- 4.2 Versuchspersonen.- 4.3 Auswahl kontrollierbarer präsenzbeeinflussender Faktoren.- 4.4 Versuchsaufbau.- 4.4.1 Projektionsanlage und Rechnersystem.- 4.4.2 Steuerprogramm.- 4.4.3 Virtuelle Umgebung mit realen Ergänzungen.- 4.4.4 Immersive Interaktion.- 4.4.5 Reale Vergleichsobjekte.- 4.5 Modifikation des Präsenzfragebogens.- 4.6 Versuchsablauf.- 4.7 Datenanalyse.- 4.7.1 Datenvorbereitung.- 4.7.2 Verwendete statistische Verfahren.- 4.8 Zusammenfassung.- 5 Versuchsergebnisse und Diskussion.- 5.1 Kurzfassung der Auswertung.- 5.2 Größenwahrnehmung virtueller Objekte: Der Einfluss der Bildaufbaurate.- 5.2.1 Varianzanalyse der