Werbepotenziale für die privaten elektronischen Medien in Nordrhein-Westfalen - Heinrich, Jürgen; Pätzold, Ulrich; Röper, Horst
54,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Im vorliegenden Band werden Werbeeinnahmen für landesweites Radio und Fernsehen, für Ballungsraum und -fernsehen sowie für Lokalradio in Nordrhein-Westfalen ermittelt. Darüber hinaus werden die durch neu hinzutretende Medien entstehenden Einflüsse auf den lokalen Hörfunk abgeschätzt und schließlich sinnvolle Verbreitungsgebiete für Ballungsraumradio und -fernsehen unter dem Aspekt der Einnahmemöglichkeiten aus Werbung abgeschätzt…mehr

Produktbeschreibung
Im vorliegenden Band werden Werbeeinnahmen für landesweites Radio und Fernsehen, für Ballungsraum und -fernsehen sowie für Lokalradio in Nordrhein-Westfalen ermittelt. Darüber hinaus werden die durch neu hinzutretende Medien entstehenden Einflüsse auf den lokalen Hörfunk abgeschätzt und schließlich sinnvolle Verbreitungsgebiete für Ballungsraumradio und -fernsehen unter dem Aspekt der Einnahmemöglichkeiten aus Werbung abgeschätzt
  • Produktdetails
  • Schriftenreihe Medienforschung der Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen (LfR) Bd.42
  • Verlag: Vs Verlag Für Sozialwissenschaften; Leske + Budrich
  • 2002
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 31. Januar 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 13mm
  • Gewicht: 384g
  • ISBN-13: 9783810031938
  • ISBN-10: 3810031933
  • Artikelnr.: 09979442
Autorenporträt
Dr. Jürgen Heinrich, Institut für Journalistik, Universität Dortmund; Dr. Ulrich Pätzold, Institut für Journalistik, Universität Dortmund; Horst Röper, Geschäftsführer des Formatt-Instituts in Dortmund.
Inhaltsangabe
Die Entwicklung der Werbeeinnahmen in Deutschland - Qualitative Analyse der Werbeträger - Das Volumen räumlich begrenzter Werbung - Der lokale Werbemarkt - Zum Konzept von Werbeeinnahmenpotenzialen - Substitutionseffekte und Spillovereffekte (Verdrängungseffekte) - Fernsehen - Hörfunk - Ballungsräume in Nordrhein-Westfalen - Werbepotenziale nach Programm- und Raumstrukturen - Zusammenfassung der Ergebnisse