Neuroanatomie - Trepel, Martin
37,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Verständliche Sprache und leicht zu lesen: der '''Rote Faden''' durch die Neuroanatomie
Der "Trepel" begeistert alle, die Neuroanatomie lernen: Dieses Lehrbuch erklärt Ihnen die Neuroanatomie praxisnah und abwechslungsreich. Von der Nervenzelle zu komplexen Bahnsystemen:
Morphologie, Funktionen und Klinik werden im Zusammenhang dargestellt. Viele klinische Hinweise zeigen anschaulich, wie sich Funktionsausfälle auswirken. Mit Zusammenfassungen am Kapitelende sowie Fragen und Antworten zu jedem Kapitel ideal lernen und wiederholen. Mit den zahlreichen klinischen Fallbeispielen mit…mehr

Produktbeschreibung
Verständliche Sprache und leicht zu lesen: der '''Rote Faden''' durch die Neuroanatomie

Der "Trepel" begeistert alle, die Neuroanatomie lernen: Dieses Lehrbuch erklärt Ihnen die Neuroanatomie praxisnah und abwechslungsreich. Von der Nervenzelle zu komplexen Bahnsystemen:

Morphologie, Funktionen und Klinik werden im Zusammenhang dargestellt. Viele klinische Hinweise zeigen anschaulich, wie sich Funktionsausfälle auswirken. Mit Zusammenfassungen am Kapitelende sowie Fragen und Antworten zu jedem Kapitel ideal lernen und wiederholen. Mit den zahlreichen klinischen Fallbeispielen mit Lösungen üben Sie man das ärztliche Denken sowie das angelesene Wissen auch aktiv wieder zu geben.

Zum besseren Verständnis: Bahnsysteme im Überblick mit Ausklapptafel
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Bundle, bestehend aus einem Buch und einem digitalen Mehrwert.
Deshalb wird dieses Produkt auf der Rechnung mit 19% MwSt ausgewiesen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 7. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 21. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 271mm x 210mm x 20mm
  • Gewicht: 1159g
  • ISBN-13: 9783437412882
  • ISBN-10: 3437412884
  • Artikelnr.: 48188862
Autorenporträt
Prof. Dr. Martin Trepel Medizinstudium in Tübingen. Wissenschaftliche und ärztliche Aus- und Weiterbildung in der Abteilung Anatomie und Zellbiologie der Universität Ulm, am Anatomischen Institut Tübingen, an der Neurologischen Universitätsklinik Tübingen, der Medizinischen Universitätsklinik Freiburg, am Burnham Institute und am Salk Institute in San Diego, USA, sowie am M.D. Anderson Cancer Center in Houston, USA. 2001-2008 Arbeitsgruppenleiter und Arzt am Universitätsklinikum Freiburg. 2006-2008 Leiter der Sektion für Medizinische Zelltherapie und Zellforschung der Medizinischen Universitätsklinik Freiburg. Seit 2008 Professur für Molekulare Onkologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, 2009-2014 Wissenschaftlicher Direktor des Universitären Cancer Center Hamburg. Seit 2014 Chefarzt der II. Medizinischen Klinik und Direktor des Interdisziplinären Cancer Centers am Klinikum Augsburg sowie Forschungsprofessur am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.
Inhaltsangabe
1 Grundlagen, Begriffe und Definitionen

2 Peripheres Nervensystem

3 Rückenmark (Medulla spinalis)

4 Übersicht über Gliederung und Außenansicht des Gehirns

5 Verlängertes Mark (Medulla oblongata) und Brücke (Pons)

6 Mittelhirn (Mesencephalon)

7 Kleinhirn (Cerebellum)

8 Zwischenhirn (Diencephalon)

9 Großhirn (Telencephalon) und funktionelle Bahnsysteme

10 Liquor-, Ventrikelsystem und Hirnhäute

11 Blutversorgung des Gehirns

12 Vegetatives Nervensystem

13 Sinnesorgane

14 Fallbeispiele mit Wiederholungsfragen

15 Tabelle der Transmittersysteme
Rezensionen
"(..) lässt sich guten Gewissens all jenen empfehlen, die die Neuroanatomie entdecken wollen." -- Annals of Anatomy

"Abschließend ist zu sagen, dass dieses Buch in Hinblick auf Seminar, Präpkurs und Physikum nicht nur vollkommen ausreichend sondern empfehlenswert ist." -- Medchen, Fachschaft Medizin, Technische Universität München

"(..) eine sehr gute Hilfe, um die Übersicht und die 'Nerven' zu bewahren. Die Qualität des Buches steht der der vorigen Auflage in nichts nach. Sie hat sich noch gesteigert und verdient den Namen Klassiker auf jeden Fall." -- Iatrogen - Rezensionsblatt, Fachschaft Medizin, Universität Regensburg

"Mit dem Trepel schafft man einen guten Einstieg in dieses schwierige Thema." -- Erstsemester-Info, Fachschaft Medizin, Universität Greifswald

"Auch der klinische Bezug kommt nicht zu kurz. (...) dass dieses Buch im Hinblick auf Seminar, Präpkurs und Physikum (...) empfehlenswert ist." -- med-board, Fachschaft Medizin, Universität Hamburg

"Auch die 3. Auflage von Trepels Neuroanatomie äußerst gelungen. Sie ist bunter, sie ist frischer und hat nichts von der Exaktheit, Klarheit, Eindeutigkeit und Kompaktheit der Formulierungen und der gleichzeitigen Leichtigkeit verloren. Es ist immer wieder ein Vergnügen, und ein Gefühl der Befriedigung dies zu lesen." -- med-board, Fachschaft Medizin, Universität Hamburg

"Die neueste Auflage ist wirklich sehr gelungen, (...) bleibt das Buch übersichtlich und leicht verständlich. Inhaltlich waren keine Mängel zu finden, der GK ist abgedeckt und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auch. Also:Empfehlenswert." -- Kanüle, Zeitschrift der Fachschaft Medizin, Universität Erlangen-Nürnberg

"Der Trepel ist ein rundum gutes Buch, das das Thema praxisnah erläutert." -- www.fsmed-dresden.de, Fachschaft Medizin der Universität Dresden

"Das regelmäßig überarbeitete Lehrbuch überzeugt in vielerlei Hinsicht. Es ist nicht nur im klinischen Abschnitts unseres Studiums ein treuer und wertvoller Begleiter. Auch in der Vorklinik sollte das 400 Seiten umfassende, jedoch nicht 'erschlagende' Werk, nicht im Bücherregal fehlen, beziehungsweise auf dem Schreibtisch." -- Diagnose, Fachschaft Medizin, Universität Saarland-Homburg
…mehr