21,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Ein Bote, der seinem Gott verfällt. Eine Schmiedin, zum Tanzen geboren. Ein Fürst, der in seinem Feuer aufgeht.
Sunyu brennt. Nach der verheerenden Schlacht schwört sich der verzweifelte Schmiedegeselle Rache, um den ohnmächtigen Schmerz in seinem Inneren zu betäuben. Doch die Gefahr aus den Drachenbergen ist nicht gebannt. Um gegen die Abtrünnigen zu bestehen und die Göttinnen zu schützen, tritt er seinem Hass zum Trotz das Erbe seines Vaters an. Doch der Preis für das Vertrauen der Fürstinnen ist hoch und der Gesandte des Vergessenen lauert in den Schatten, als der Dunkle Gott zum unausweichlichen Kampf gegen das fragile Bündnis ruft ...…mehr

Produktbeschreibung
Ein Bote, der seinem Gott verfällt.
Eine Schmiedin, zum Tanzen geboren.
Ein Fürst, der in seinem Feuer aufgeht.

Sunyu brennt. Nach der verheerenden Schlacht schwört sich der verzweifelte Schmiedegeselle Rache, um den ohnmächtigen Schmerz in seinem Inneren zu betäuben. Doch die Gefahr aus den Drachenbergen ist nicht gebannt. Um gegen die Abtrünnigen zu bestehen und die Göttinnen zu schützen, tritt er seinem Hass zum Trotz das Erbe seines Vaters an. Doch der Preis für das Vertrauen der Fürstinnen ist hoch und der Gesandte des Vergessenen lauert in den Schatten, als der Dunkle Gott zum unausweichlichen Kampf gegen das fragile Bündnis ruft ...
  • Produktdetails
  • Die Schatten von Mra'Theel 3
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 360
  • Erscheinungstermin: 16. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 140mm x 27mm
  • Gewicht: 616g
  • ISBN-13: 9783749455676
  • ISBN-10: 3749455678
  • Artikelnr.: 57491888
Autorenporträt
Ego, Andrea
Die Autorin Andrea Ego entdeckte schon in ihrer frühesten Schulzeit Bücher für sich. Das Abtauchen in fremde Welten hat sie von Beginn weg fasziniert. In ihrer Jugendzeit hat sie mit dem Schreiben begonnen und seither hat es sie nie mehr so richtig losgelassen.

Andrea liebt neben dem Schreiben ihre Familie über alles, die Schweizer Berge, Schokolade, ihren Garten und das Fotografieren.