9,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
5 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Michèle und Ex-Mann Richard leben weiterhin in einer gewissermaßen engen Beziehung, aber eher wie ein lange verheiratetes Paar, für das Sex keine Rolle mehr spielt. Alles ändert sich als Richard sein Leben neu ordnen möchte. Ein Maskierter vergewaltigt zu Beginn des Romans Michèle. Sie hat den Vergewaltiger nicht erkannt, ist sich aber sicher, dass es sich um jemanden aus ihrem Bekanntenkreis handelt. Philippe Djian erforscht mit seiner Geschichte das weite Feld der Perversion, des Verschweigens und der Verdrängung. 2012 mit dem Prix Interallié ausgezeichnet.…mehr

Produktbeschreibung
Michèle und Ex-Mann Richard leben weiterhin in einer gewissermaßen engen Beziehung, aber eher wie ein lange verheiratetes Paar, für das Sex keine Rolle mehr spielt. Alles ändert sich als Richard sein Leben neu ordnen möchte. Ein Maskierter vergewaltigt zu Beginn des Romans Michèle. Sie hat den Vergewaltiger nicht erkannt, ist sich aber sicher, dass es sich um jemanden aus ihrem Bekanntenkreis handelt. Philippe Djian erforscht mit seiner Geschichte das weite Feld der Perversion, des Verschweigens und der Verdrängung. 2012 mit dem Prix Interallié ausgezeichnet.
  • Produktdetails
  • Collection Folio Nr.5704
  • Verlag: Gallimard
  • Erscheinungstermin: Februar 2014
  • Französisch
  • Abmessung: 177mm x 108mm x 20mm
  • Gewicht: 160g
  • ISBN-13: 9782070456284
  • ISBN-10: 2070456285
  • Artikelnr.: 39972244
Autorenporträt
Philippe Djian, geboren 1949 in Paris, wechselte oft den Wohnsitz. Bisherige Stationen: New York, Florenz, Bordeaux, Biarritz, Lausanne und Paris. Auf einer Autobahnmautstelle, bei einem seiner Gelegenheitsjobs, tippte Djian seinen ersten Roman. Damals, in den achtziger Jahren, waren seine jugendlichen Protagonisten noch on the road, sein dritter Roman, Betty Blue, wurde zum Kultbuch. Heute sind seine Helden seßhaft geworden, aber noch immer sind sie auf der Suche nach Intensität und Leidenschaft.