12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

14 Kundenbewertungen

Er war der größte Künstler des Jahrhunderts - sie war die Liebe seines Lebens. Der Maler und seine MuseParis, 1911: Auf der Suche nach einem neuen Leben kommt die junge Eva in die schillernde Metropole. Hier, im Herzen der Bohème, verliebt sie sich in den Ausnahmekünstler Pablo Picasso. Gegen alle Widerstände erwidert er ihre Gefühle, und eine der großen Liebesgeschichten des Jahrhunderts nimmt ihren Lauf. Eva wird Picassos Muse - und ihr Aufeinandertreffen wird sein Leben für immer verändern. Berührend, sinnlich, voller Leidenschaft - und die wahre Geschichte einer hingebungsvollen Liebe.…mehr

Produktbeschreibung
Er war der größte Künstler des Jahrhunderts - sie war die Liebe seines Lebens. Der Maler und seine MuseParis, 1911: Auf der Suche nach einem neuen Leben kommt die junge Eva in die schillernde Metropole. Hier, im Herzen der Bohème, verliebt sie sich in den Ausnahmekünstler Pablo Picasso. Gegen alle Widerstände erwidert er ihre Gefühle, und eine der großen Liebesgeschichten des Jahrhunderts nimmt ihren Lauf. Eva wird Picassos Muse - und ihr Aufeinandertreffen wird sein Leben für immer verändern. Berührend, sinnlich, voller Leidenschaft - und die wahre Geschichte einer hingebungsvollen Liebe.
  • Produktdetails
  • Aufbau Taschenbücher Bd.3138
  • Verlag: Aufbau TB
  • Originaltitel: Madame Picasso
  • Artikelnr. des Verlages: 656/33138
  • 11. Aufl.
  • Seitenzahl: 478
  • Erscheinungstermin: 9. März 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 134mm x 40mm
  • Gewicht: 480g
  • ISBN-13: 9783746631387
  • ISBN-10: 3746631386
  • Artikelnr.: 41876765
Autorenporträt
Girard, Anne§Anne Girard studierte Englische Literatur und Psychologie. Für die Recherche zu diesem Roman reiste sie von Paris über die Provence nach Barcelona und traf Freunde und Zeitgenossen Picassos. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Südkalifornien.Mehr unter www.annegirardauthor.com.
Rezensionen
» Ein sinnliches Buch und eine große Liebesgeschichte. « Abegg Ruhr Nachrichten 20150803