10,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die Jagd auf ein verlorenes Heiligtum
Die Invasion gegen eine gewaltige Streitmacht
Wer wird sich den Sieg auf die Fahne schreiben?
Im Jahr 41 n. Chr.: Caligula findet seinen gerechten Tod. Nun ist Claudius der neue Kaiser von Rom - aber der unbeholfene Herrscher braucht einen präsentierbaren Erfolg. Vespasian und sein Bruder Sabinus sollen den gefallenen Adler der Legio XVII zurück nach Rom bringen, der bei Varus desaströser Niederlage in den Wäldern Germaniens verloren ging. Mithilfe dieser Trophäe will Claudius in Britannien einmarschieren. Die Brüder haben keine Wahl, sie nehmen die Fährte auf ...…mehr

Produktbeschreibung
Die Jagd
auf ein verlorenes Heiligtum

Die Invasion
gegen eine gewaltige Streitmacht

Wer wird sich den Sieg auf die Fahne schreiben?

Im Jahr 41 n. Chr.: Caligula findet seinen gerechten Tod. Nun ist Claudius der neue Kaiser von Rom - aber der unbeholfene Herrscher braucht einen präsentierbaren Erfolg. Vespasian und sein Bruder Sabinus sollen den gefallenen Adler der Legio XVII zurück nach Rom bringen, der bei Varus desaströser Niederlage in den Wäldern Germaniens verloren ging. Mithilfe dieser Trophäe will Claudius in Britannien einmarschieren. Die Brüder haben keine Wahl, sie nehmen die Fährte auf ...
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher .27544
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • Seitenzahl: 608
  • Erscheinungstermin: 19. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm
  • ISBN-13: 9783499275449
  • ISBN-10: 3499275449
  • Artikelnr.: 52471582
Autorenporträt
Fabbri, Robert
Robert Fabbri, geboren 1961, lebt in London und Berlin. Er arbeitete nach seinem Studium an der University of London 25 Jahre lang als Regieassistent und war an so unterschiedlichen Filmen beteiligt wie «Die Stunde der Patrioten», «Hellraiser», «Hornblower» und «Billy Elliot - I Will Dance». Aus Leidenschaft für antike Geschichte bemalte er 3 500 mazedonische, thrakische, galatische, römische und viele andere Zinnsoldaten - und begann schließlich zu schreiben. Mit seiner epischen historischen Romanserie «Vespasian» über das Leben des römischen Kaisers wurde Robert Fabbri in Großbritannien Bestsellerautor.
Rezensionen
Ein großartiger Beitrag zu einem hochbeliebten Genre. Mehr davon!