25,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Künstliche Intelligenz: Herausforderung und Chance
Künstliche Intelligenz ist längst mitten in unserer Gesellschaft angekommen, führende Unternehmen setzen sie erfolgreich ein. Anhand von vielen Beispielen aus der Praxis zeigen die Autoren, was künstliche Intelligenz bedeutet, wie sie das Arbeitsleben transformiert, welche neuen Berufe entstehen und wie wir sie am besten für uns nutzen können.
"Wenn wir Daughertys und Wilsons Aufruf zum Handeln folgen, nämlich neu zu denken, wie wir arbeiten, und die Leute auf die benötigten Fertigkeiten zur Zusammenarbeit, die Fusion Skills,
…mehr

Produktbeschreibung
Künstliche Intelligenz: Herausforderung und Chance

Künstliche Intelligenz ist längst mitten in unserer Gesellschaft angekommen, führende Unternehmen setzen sie erfolgreich ein. Anhand von vielen Beispielen aus der Praxis zeigen die Autoren, was künstliche Intelligenz bedeutet, wie sie das Arbeitsleben transformiert, welche neuen Berufe entstehen und wie wir sie am besten für uns nutzen können.

"Wenn wir Daughertys und Wilsons Aufruf zum Handeln folgen, nämlich neu zu denken, wie wir arbeiten, und die Leute auf die benötigten Fertigkeiten zur Zusammenarbeit, die Fusion Skills, vorzubereiten, dann können wir eine bessere Zukunft für uns alle sicherstellen." Klaus Schwab, Gründer und Präsident des Weltwirtschaftsforums
  • Produktdetails
  • Verlag: Dtv
  • Seitenzahl: 274
  • Erscheinungstermin: September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 151mm x 27mm
  • Gewicht: 484g
  • ISBN-13: 9783423289931
  • ISBN-10: 3423289937
  • Artikelnr.: 52666956
Autorenporträt
Daugherty, Paul R.
Paul R. Daugherty ist Cheftechnologe bei Accenture (Chief Technology & Innovation Officer), er leitet das KI Lab in Dublin und das Technologie-Lab in Silicon Valley. Er spricht häufig bei Technologiekonferenzen. Paul R. Daugherty lebt in New York.

Wilson, H. James
H. James Wilson ist geschäftsführender Direktor bei Accenture Research (Managing Director of Information Technology and Business Research). Er hat 2 Bücher als Co-Autor veröffentlicht ('What'as the Big Idea', 'The New Entrepreneurial Leader') und schreibt häufig in der 'Harvard Business Review' und im 'Wall Street Journal'. Er lebt in San Francisco.
Rezensionen
"Trotzdem haben die Autoren eine erhellende, angenehm nüchterne Analyse vorgelegt, die einen Einblick in neue Tätigkeitsfelder in der Mensch-Maschine-Interaktion gibt."
Adrian Lobe, spektrum.de 06.10. 2018