Evangelisch für Dummies - Kranjc, Marco
16,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

In einem ist die Welt sich einig: Als Martin Luther am 31.10.1517 seine 95 Thesen an das Portal der Kirche zu Wittenberg schlug, begann eine Bewegung, die zur Entstehung der evangelischen Kirchen führte: die Reformation. Marco Kranjc zeichnet die Ereignisse nach, die zur Trennung der Kirchen führten. Spannend wie ein Krimi liest sich die Auseinandersetzung um Glaube, Recht und Ordnung, die Diskussion über Freiheit und Gewissen. Sie erfahren, dass die frommen Gottesmänner sowohl gewalttätige Revoluzzer als auch Pazifisten sein konnten und wie so unterschiedliche Strömungen wie Lutheraner,…mehr

Produktbeschreibung
In einem ist die Welt sich einig: Als Martin Luther am 31.10.1517 seine 95 Thesen an das Portal der Kirche zu Wittenberg schlug, begann eine Bewegung, die zur Entstehung der evangelischen Kirchen führte: die Reformation. Marco Kranjc zeichnet die Ereignisse nach, die zur Trennung der Kirchen führten. Spannend wie ein Krimi liest sich die Auseinandersetzung um Glaube, Recht und Ordnung, die Diskussion über Freiheit und Gewissen. Sie erfahren, dass die frommen Gottesmänner sowohl gewalttätige Revoluzzer als auch Pazifisten sein konnten und wie so unterschiedliche Strömungen wie Lutheraner, Reformierte und Täufer doch alle als evangelische bezeichnet werden können. Nach dem Blick in die Geschichte erfahren Sie, wie sich der Baum der Reformation in Landeskirchen und Freikirchen verästelte. Einblicke in evangelische Theologie und Glaubenspraxis heute runden das Buch ab.
  • Produktdetails
  • für Dummies
  • Verlag: Wiley VCH Verlag GmbH / Wiley-VCH
  • Artikelnr. des Verlages: 1170925 000
  • Seitenzahl: 329
  • Erscheinungstermin: 3. Februar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 174mm x 20mm
  • Gewicht: 596g
  • ISBN-13: 9783527709250
  • ISBN-10: 3527709258
  • Artikelnr.: 42693615
Autorenporträt
Marco Kranjc hat mehrere Ausbildungen abgeschlossen: Tischler, Theologe, Trainer für interkulturelle Kommunikation. Von 1996 bis 2005 leitete er eine evangelische Gemeinde in Maribor/Slowenien (lehrende und seelsorgerlich-pastorale Tätigkeiten). Währenddessen war er acht Jahre im Gebietsvorstand einer Non-Profit-Organisation (humanitäre Hilfe, Unterstützung protestantischer Kirchen, Entwicklung von Ausbildungsprogrammen) für Süd-Ost-Europa, sechs Jahre stellvertretender Direktor. Er ist Autor von »Im Ausland leben für Dummies«.