Schamanen Im Blinden Land - Oppitz,Michael
Zur Bildergalerie

Statt EUR 74,99**
EUR 50,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
25 °P sammeln

  • DVD

Jetzt bewerten

Schamanen im Blinden Land ist ein dreieinhalbstündiges Filmepos über magisches Heilen in einer abgelegenen Region Nordwest-Nepals. Der Film verfolgt über einen Zeitraum von 18 Monaten die grundlegenden Züge einer örtlichen religiösen Praxis, wie sie für die große innerasiatische Tradition des Schamanismus in den Weiten Sibiriens und im gesamten Himalaya-Raum in ungezählten Variationen charakteristisch ist.Teil I verfolgt die vielfältigen Rituale, welche die Schamanen der nördlichen Magar im Gebiet des Dhaulagiri-Massivs für ihre Patienten anberaumen gemäß den von ihnen gestellten,…mehr

Produktbeschreibung
Schamanen im Blinden Land ist ein dreieinhalbstündiges Filmepos über magisches Heilen in einer abgelegenen Region Nordwest-Nepals. Der Film verfolgt über einen Zeitraum von 18 Monaten die grundlegenden Züge einer örtlichen religiösen Praxis, wie sie für die große innerasiatische Tradition des Schamanismus in den Weiten Sibiriens und im gesamten Himalaya-Raum in ungezählten Variationen charakteristisch ist.Teil I verfolgt die vielfältigen Rituale, welche die Schamanen der nördlichen Magar im Gebiet des Dhaulagiri-Massivs für ihre Patienten anberaumen gemäß den von ihnen gestellten, individuellen Diagnosen.Teil II des Films konzentriert sich vornehmlich auf die Weitergabe schamanischen Wissens von Meister auf Schüler: auf die vielfältigen Tests, die ein Initiand zu bestehen hat, ehe seine Berufung als rechtmäßig anerkannt wird und schließlich in einer großen Initiationszeremonie ihren Höhepunkt erreicht: die rituelle Geburt des Neophyten auf einem vor dem Dorf aufgestellten Lebensbaum in Anwesenheit aller aus der Umgebung herbeigeströmten Schamanen und deren Entourage.
  • Produktdetails
  • EAN: 4058407092940
  • Best.Nr.: 48053037
  • Artikeltyp: Film
  • Anzahl: 6
  • Datenträger: DVDCD
  • Erscheinungstermin: 28. April 2017
  • Hersteller: Arthaus Musik
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Gesamtlaufzeit: 223 Min.
Autorenporträt
Michael Oppitz ist emeritierter Professor für Ethnologie der Universität Zürich und ehemaliger Direktor des Völkerkundemuseums der Universität Zürich. Er forscht zu mündlichen Überlieferungen, materieller Kultur und visueller Anthropologie im größeren Himalaya- Raum, insbesondere in Nepal und Yunnan.