Jesus' Death in Early Christian Memory - Aitken, Ellen B.
50,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Leiden und Tod Jesu sind Gegenstand poetischer und hymnischer Überlieferungen, die unabhängig von den Passionserzählungen der Evangelien entstanden. Diese Untersuchung des 1. Korintherbriefs, des 1. Petrusbriefs, des Hebräerbriefs und des Barnabasbriefs stellt eine Verbindung her zwischen den poetischen Passagen über Leiden und Tod Jesu und den Riten der frühchristlichen Gemeinden.…mehr

Produktbeschreibung
Leiden und Tod Jesu sind Gegenstand poetischer und hymnischer Überlieferungen, die unabhängig von den Passionserzählungen der Evangelien entstanden. Diese Untersuchung des 1. Korintherbriefs, des 1. Petrusbriefs, des Hebräerbriefs und des Barnabasbriefs stellt eine Verbindung her zwischen den poetischen Passagen über Leiden und Tod Jesu und den Riten der frühchristlichen Gemeinden.
  • Produktdetails
  • Novum Testamentum et Orbis Antiquus / Studien zur Umwelt des Neuen Testaments Nr.53
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Seitenzahl: 202
  • Erscheinungstermin: 5. Oktober 2004
  • Englisch
  • Abmessung: 240mm x 162mm x 19mm
  • Gewicht: 416g
  • ISBN-13: 9783525539545
  • ISBN-10: 3525539541
  • Artikelnr.: 14852348
Autorenporträt
Dr. theol. Ellen Bradshaw Aitken ist Associate Professor of Early Christian History and Literature an der McGill University/Montreal, Kanada. 1997 wurde sie an der Harvard University promoviert.