36,80
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

In diesem Band werden die meßtechnischen Prinzipien und Verfahren für die Prozeßgrößen wie Temperatur, Druck, Feuchte, Durchfluß, Wärmemenge und Schall, beschrieben und auf praktische Besonderheiten hingewiesen. Weiter erfolgt eine Gegenüberstellung von Steuerungs- und Regelungstechnik mit der Darlegung der wichtigsten Begriffe sowie eine Einordnung der notwendigen Geräte und Komponenten. Schwerpunkt dabei sind die in der Praxis gängigen Methoden. Neben der Vorstellung der verschiedenen Reglertypen mit ihren Eigenschaften wird das Zusammenspiel mit gängigen Strecken aus der SHK-Technik…mehr

Produktbeschreibung
In diesem Band werden die meßtechnischen Prinzipien und Verfahren für die Prozeßgrößen wie Temperatur, Druck, Feuchte, Durchfluß, Wärmemenge und Schall, beschrieben und auf praktische Besonderheiten hingewiesen. Weiter erfolgt eine Gegenüberstellung von Steuerungs- und Regelungstechnik mit der Darlegung der wichtigsten Begriffe sowie eine Einordnung der notwendigen Geräte und Komponenten. Schwerpunkt dabei sind die in der Praxis gängigen Methoden. Neben der Vorstellung der verschiedenen Reglertypen mit ihren Eigenschaften wird das Zusammenspiel mit gängigen Strecken aus der SHK-Technik dargestellt. Der Inhalt dieses Bandes: - MSR-Grundlagen - Messen elektrischer und nichtelektrischer Größen - Regler und Regelstrecken - Stellgeräte - Thermostat- und Sicherheitsventile - Steuerungs- und regelungstechnische Lösungen
  • Produktdetails
  • Die neue Meisterprüfung
  • Verlag: Vogel Business Media
  • 3., aktualisierte Aufl.
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: Mai 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 224mm x 167mm x 25mm
  • Gewicht: 678g
  • ISBN-13: 9783834332622
  • ISBN-10: 3834332623
  • Artikelnr.: 34451826
Autorenporträt
Dipl.-Ing. Christian Reinhold, Jahrgang 1958. Nach der Lehre zum Mess-, Steuerungs- und Regelungstechniker absolvierte er ein Studium der Elektrotechnik mit Spezialisierung auf Informationstechnik, anschließend postgratuales Studium für Fachschulpädagogik. Seit 1985 folgen Tätigkeiten als Fachdozent an der Ingenieurschule Glauchau, später an Staatlichen Studienakademie Glauchau, Studienrichtungsleiter Technische Informatik/Informationstechnik. Er hält Meisterkurse an der Fachschule für Technik der Steinbeis-Stiftung in Glauchau.