-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-7%
12,99 €
Statt 13,99 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 13,99 €**
-7%
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Projektarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Jura - Datenschutz, Note: 1,3, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Für Unternehmen liegt ein hoher Wirtschaftswert darin, Kunden langfristig zu binden, indem auf ihre Wünsche und Bedürfnisse möglichst individuell eingegangen wird. Diese Hausarbeit befasst sich mit den datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen zum fiktiven Projekt der E-AG, einem Konzert- und Festivalveranstalter, der zur Kundengewinnung und -bindung mit verschiedenen Kooperationspartnern ein Rabattprogramm erstellen möchte. In dessen Rahmen erhalten Kunden mit der…mehr

Produktbeschreibung
Projektarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Jura - Datenschutz, Note: 1,3, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Für Unternehmen liegt ein hoher Wirtschaftswert darin, Kunden langfristig zu binden, indem auf ihre Wünsche und Bedürfnisse möglichst individuell eingegangen wird. Diese Hausarbeit befasst sich mit den datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen zum fiktiven Projekt der E-AG, einem Konzert- und Festivalveranstalter, der zur Kundengewinnung und -bindung mit verschiedenen Kooperationspartnern ein Rabattprogramm erstellen möchte. In dessen Rahmen erhalten Kunden mit der sogenannten "Ticket-Card" Rabatte und es ist eine Datenverarbeitung zu Werbezwecken möglich. Das Vorhaben wird hinsichtlich der Anforderungen der ab 25.05.2018 geltenden DSGVO geprüft. Ziel ist es, die Leitfrage zu beantworten, ob das geplante Ticket-Card Programm unter der DSGVO zulässig ist und, wenn ja, unter welchen Voraussetzungen. Anspruch ist ein funktionsfähiges Programm, das in seiner Gestaltung über hohe Rechtssicherheit verfügt und durch hohe Transparenz und Kundenfreundlichkeit imageförderlich für die E-AG und ihre Partner ist. Im ersten Schritt wird die Programmstruktur durch grundlegende Fragen zu dessen Aufbau und Funktionsweise beantwortet und Gestaltungsoptionen der E-AG ermittelt, um ein fundamentales Verständnis über die relevanten Abläufe und deren rechtlichen Zusammenhang zu verschaffen. Nachfolgend behandelt der zweite Schritt die Anforderungen der DSGVO an eine wirksame Einwilligungserklärung, um zu verdeutlichen, worauf die E-AG hierbei zu achten hat. Der dritte Schritt liefert den Entwurf eines schriftlichen Anmeldeformulars, welcher versucht den Ansprüchen der DSGVO und nicht zuletzt den eigenen gerecht zu werden, um zu präsentieren, wie das Einwilligungsersuchen der E-AG aussehen könnte. Anschließend wird die Relevanz der Datenschutzhinweise und Teilnahmebedingungen erläutert und unter Zuhilfenahme ersterer der DeutschlandCard erklärt, inwieweit sich die E-AG an diesen orientieren kann und an welchen Stellen Erweiterungsbedarf herrscht.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 14
  • Erscheinungstermin: 20. November 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668574441
  • Artikelnr.: 50077857