Finanzcoach für den Ruhestand - Friess, Tom; Huber, Michael
29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Ausgestattet mit vielen praktischen Tipps, Grafiken und Checklisten wird dieses Buch zum persönlichen Vermögensberater im dritten Lebensabschnitt. Die Autoren haben die Erfahrungen aus ihrer langjährigen Berufspraxis verständlich und prägnant zusammengefasst. Neben ihrer beratenden Tätigkeit publizieren sie regelmäßig Fachartikel, leiten Seminare und haben weitere Buchtitel veröffentlicht. Ihr VZ VermögensZentrum hilft Privatpersonen kompetent und unabhängig weiter. Die Kernkompetenzen liegen dabei auf der vernetzten Ruhestandsplanung, der umfassenden Vermögensberatung und der individuellen Vermögensverwaltung.…mehr

Produktbeschreibung
Ausgestattet mit vielen praktischen Tipps, Grafiken und Checklisten wird dieses Buch zum persönlichen Vermögensberater im dritten Lebensabschnitt. Die Autoren haben die Erfahrungen aus ihrer langjährigen Berufspraxis verständlich und prägnant zusammengefasst. Neben ihrer beratenden Tätigkeit publizieren sie regelmäßig Fachartikel, leiten Seminare und haben weitere Buchtitel veröffentlicht. Ihr VZ VermögensZentrum hilft Privatpersonen kompetent und unabhängig weiter. Die Kernkompetenzen liegen dabei auf der vernetzten Ruhestandsplanung, der umfassenden Vermögensberatung und der individuellen Vermögensverwaltung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Finanzbuch Verlag
  • 5., überarb. u. aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: Dezember 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 159mm x 25mm
  • Gewicht: 595g
  • ISBN-13: 9783898798938
  • ISBN-10: 3898798933
  • Artikelnr.: 41644518
Autorenporträt
Tom Friess ist Geschäftsführer der VZ VermögensZentrum GmbH Deutschland. Zuvor arbeitete er mehrere Jahre für eine renommierte Schweizer Privatbank im Inund Ausland. Tom Friess ist Koautor des Buches "Finanzcoach für Spitzenverdiener". Michael Huber trägt als Direktor die Verantwortung für die Kundenberatung im VZ Deutschland. Er veröffentlicht regelmäßig redaktionelle Beiträge zum Thema Vermögensmanagement und ist ebenfalls Koautor des Buches "Finanzcoach für Spitzenverdiener".
Rezensionen
"Das Buch ist ganz auf die Bedürfnisse von Geldanlegern ab 50 abgestimmt. Die Autoren weisen den Weg zu mehr Rendite, weniger Steuerbelastung und einer gesicherten Vorsorge."
Handelsblatt

"Wer sich auf den Rückzug aus dem Erwerbsleben vorbereitet oder bereits im wohlverdienten Ruhestand ist, für den ist dieses Buch ein Muss. Fundiert recherchiert und verständlich dargestellt, führt es zur nanziellen Sicherheit im dritten Lebensabschnitt."
R. Matter, n-tv

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 10.07.2005

Coach für Senioren

Tom Friess und Michael Huber arbeiten für die Schweizer Firma VZ Vermögenszentrum in München. Beide sind konservativ und vorsichtig. Die Finanzprobleme ihrer vermögenden Kunden gehen sie umfassend an. Ihre Ratschläge lassen sie sich bezahlen, was in Deutschland noch nicht so verbreitet ist. Billiger ist es da für Leute ab 50 sicher, das Buch zu lesen, das in der zweiten Auflage aktualisiert und erweitert erschienen ist. Es bereitet die Problemfelder gut, verständlich und übersichtlich auf, gibt viele Beispiele und eine Menge Tips, um die eigene Finanzstrategie für den Ruhestand zu entwerfen.

stt.

Tom Friess, Michael Huber, Finanzcoach für den Ruhestand, Redline Wirtschaft, 28,90 Euro, ISBN 3-636-01251-7.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main