Früher 14,95 €
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 7,48 €**
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Broschiertes Buch

Die Mutter bestimmt vom ersten Augenblick an das Leben der Frau. Sie erst macht unser Leben möglich, aus ihr kommen wir, sie prägt nicht nur unsere Kindheit, sondern darüber hinaus auch unser Leben und unsere Handlungen als erwachsene Frau. Michaela Zadra zeigt die vielfältigen Einflüsse der Weiblichkeit auf die Persönlichkeitsentwicklung, die Gesellschaft und die Spiritualität. Mit persönlichen Fragen, Ritualen und Meditationen bietet sie uns verlässliche Hilfen auf dem Weg zur eigenen Weiblichkeit an. Erst wenn wir als Frau bereit sind, unsere ganz persönliche Mütterlichkeit zu leben, und…mehr

Produktbeschreibung
Die Mutter bestimmt vom ersten Augenblick an das Leben der Frau. Sie erst macht unser Leben möglich, aus ihr kommen wir, sie prägt nicht nur unsere Kindheit, sondern darüber hinaus auch unser Leben und unsere Handlungen als erwachsene Frau. Michaela Zadra zeigt die vielfältigen Einflüsse der Weiblichkeit auf die Persönlichkeitsentwicklung, die Gesellschaft und die Spiritualität. Mit persönlichen Fragen, Ritualen und Meditationen bietet sie uns verlässliche Hilfen auf dem Weg zur eigenen Weiblichkeit an. Erst wenn wir als Frau bereit sind, unsere ganz persönliche Mütterlichkeit zu leben, und die weiblichen Fähigkeiten in der Gesellschaft den Respekt erfahren, den sie verdienen, ist ein friedliches Miteinander der Geschlechter möglich.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kamphausen
  • Originaltitel: Mamma mia. Madre nostra
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 19. März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 119mm x 11mm
  • Gewicht: 189g
  • ISBN-13: 9783899017045
  • ISBN-10: 3899017048
  • Artikelnr.: 46898156
Autorenporträt
Zadra, Michaela
Michaela Zadra, geb. 1967 in Österreich, Künstlerin/Malerin/Designerin, seit 1995 Tantralehrerin. Zusammen mit ihrem Mann leitet sie die 'Schule für Beziehungsberatung' in ihrem Tantra-Institut (Maithuna) in Italien. Ebenfalls mit ihrem Mann hat sie fünf Bücher zu den Themen 'Tantra und Meditation' geschrieben, beteiligt sich an Forschungsarbeiten zum Thema Sexualität und gibt Seminare. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in der Toskana.