-8%
22,90 €
Bisher 25,00 €**
22,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 25,00 €**
22,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 25,00 €**
-8%
22,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 25,00 €**
-8%
22,90 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


100 mal f_nf abwechslungsreiche Minuten _ber Mathematik: von der Reiskornparabel _ber Lotto bis zur Zahlenzauberei, von Mathematik und Musik, Paradoxien, Unendlichkeit, Mathematik und Zufall, dem Poincar_-Problem und Optionsgesch_ften bis zu Quantencomputern und vielem mehr. In einem breiten Spektrum erf_hrt der Leser: Mathematik ist n_tzlich, Mathematik ist faszinierend, ohne Mathematik kann die Welt nicht verstanden werden.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 7.29MB
Produktbeschreibung
100 mal f_nf abwechslungsreiche Minuten _ber Mathematik: von der Reiskornparabel _ber Lotto bis zur Zahlenzauberei, von Mathematik und Musik, Paradoxien, Unendlichkeit, Mathematik und Zufall, dem Poincar_-Problem und Optionsgesch_ften bis zu Quantencomputern und vielem mehr. In einem breiten Spektrum erf_hrt der Leser: Mathematik ist n_tzlich, Mathematik ist faszinierend, ohne Mathematik kann die Welt nicht verstanden werden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Vieweg+Teubner Verlag
  • Erscheinungstermin: 01.07.2008
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783834870018
  • Artikelnr.: 29321740
Autorenporträt
Ehrhard Behrends ist Professor f_r Mathematik an der FU Berlin. Er ist Autor von zahlreichen Fachb_chern und setzt sich - u.a. als Betreuer des Portals www.mathematik.de der Deutschen-Mathematiker-Vereinigung - intensiv f_r die Popularisierung von Mathematik ein. Ebenfalls bei Vieweg+Teubner im Programm ist das popul_re Buch "Alles Mathematik", das er zusammen mit M. Aigner herausgegeben hat, und das zweib_ndige Lehrbuch "Analysis", das von Studenten mitentwickelt wurde. Und er pr_sentierte in stern TV bei G_nther Jauch, was wirklich hinter "Gewinnsystemen" beim Roulette steckt.
Inhaltsangabe
100 mal fünf abwechslungsreiche Minuten über Mathematik: von der Reiskornparabel über Lotto bis zur Zahlenzauberei, von Mathematik und Musik, Paradoxien, Unendlichkeit, Mathematik und Zufall, dem Poincaré-Problem und Optionsgeschäften bis zu Quantencomputern, und vielem mehr.

In einem breiten Spektrum erfährt der Leser: Mathematik ist nützlich, Mathematik ist faszinierend, ohne Mathematik kann die Welt nicht verstanden werden.

100 mal fünf abwechslungsreiche Minuten über Mathematik: von der Reiskornparabel über Lotto bis zur Zahlenzauberei, von Mathematik und Musik, Paradoxien, Unendlichkeit, Mathematik und Zufall, dem Poincaré-Problem und Optionsgeschäften bis zu Quantencomputern, und vielem mehr. In einem breiten Spektrum erfährt der Leser: Mathematik ist nützlich, Mathematik ist faszinierend, ohne Mathematik kann die Welt nicht verstanden werden.
Rezensionen
"Die Beiträge sind sehr abwechslungsreich und umfassen auch Themen wie "Ich hasse Mathematik, weil...", "Fly me to the moon", "Erdbeereis kann tödlich sein" oder "Mit Mathematik zum Millionär". Es ist also für jeden etwas dabei. Dieses Buch sollte in keiner Bibliothek eines/r Mathematik-Interessierten fehlen." Mathematische Semesterberichte, Michael Drmota