14,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die objektorientierte Sprache Python eignet sich hervorragend zum Schreiben von Skripten, Programmen und Prototypen. Sie ist frei verfügbar, leicht zu lernen und zwischen allen wichtigen Plattformen portabel, einschließlich Linux, Unix, Windows und Mac OS.
Damit Sie im Programmieralltag immer den Überblick behalten, sind die verschiedenen Sprachmerkmale und Elemente in Python - kurz & gut übersichtlich zusammengestellt. Für Auflage 5 wurde die Referenz komplett überarbeitet, erweitert und auf den neuesten Stand gebracht, so dass sie die beiden aktuellen Versionen 2.7 und 3.4…mehr

Produktbeschreibung
Die objektorientierte Sprache Python eignet sich hervorragend zum Schreiben von Skripten, Programmen und Prototypen. Sie ist frei verfügbar, leicht zu lernen und zwischen allen wichtigen Plattformen portabel, einschließlich Linux, Unix, Windows und Mac OS.

Damit Sie im Programmieralltag immer den Überblick behalten, sind die verschiedenen Sprachmerkmale und Elemente in Python - kurz & gut übersichtlich zusammengestellt. Für Auflage 5 wurde die Referenz komplett überarbeitet, erweitert und auf den neuesten Stand gebracht, so dass sie die beiden aktuellen Versionen 2.7 und 3.4 berücksichtigt.

Python - kurz & gut behandelt unter anderem:
Eingebaute Typen wie Zahlen, Listen, Dictionarys u.v.a.
Anweisungen und Syntax für Entwicklung und Ausführung von Objekten
Die objektorientierten Entwicklungstools in Python
Eingebaute Funktionen, Ausnahmen und Attribute
Spezielle Methoden zur Operatorenüberladung
Weithin benutzte Standardbibliotheksmodule und Erweiterungen
Kommandozeilenoptionen und Entwicklungswerkzeuge

Mark Lutz stieg 1992 in die Python-Szene ein und ist seitdem als aktiver Pythonista bekannt. Er gibt Kurse, hat zahlreiche Bücher geschrieben und mehrere Python-Systeme programmiert.
  • Produktdetails
  • O'Reillys Taschenbibliothek
  • Verlag: O'Reilly
  • 5. Aufl.
  • 2014
  • Ausstattung/Bilder: 280 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 108mm x 17mm
  • Gewicht: 249g
  • ISBN-13: 9783955617707
  • ISBN-10: 395561770X
  • Artikelnr.: 40586938
Autorenporträt
Mark Lutz ist Software-Entwickler, beschäftigt sich seit 1992 mit Python und gibt seit 1997 entsprechende Kurse. Fachveröffentlichungen.
Inhaltsangabe
Inhaltsverzeichnis
Einführung 7
Typografische Konventionen 8
Kommandozeilen-Optionen 8
python-Optionen 8
Angabe von Programmen 10
Umgebungsvariablen 11
Eingebaute Typen und Operatoren 12
Operatoren und Vorrang 12
Operationen nach Kategorien 13
Anmerkungen zu Sequenzoperationen 16
Besondere eingebaute Typen 17
Zahlen 17
Strings 18
Unicode-Strings 28
Listen 28
Dictionaries 33
Tupel 35
Dateien 36
Andere häufige Typen 39
Typkonvertierungen 41
Anweisungen und Syntax 42
Syntaxregeln 42
Namensregeln 43
Spezifische Anweisungen 45
Zuweisung 46
Ausdrücke 47
Die print-Anweisung 48
Die if-Anweisung 49
Die while-Anweisung 49
Die for-Anweisung 49
Die pass-Anweisung 50
Die break-Anweisung 50
Die continue-Anweisung 50
Die del-Anweisung 50
Die exec-Anweisung 51
Die def-Anweisung 51
Die return-Anweisung 54
Die yield-Anweisung 54
Die global-Anweisung 55
Die import-Anweisung 55
Die from-Anweisung 56
Die class-Anweisung 57
Die try-Anweisung 58
Die raise-Anweisung 59
Die assert-Anweisung 61
Namensraum- und Gültigkeitsregeln 61
Qualifizierte Namen: Namensräume von Objekten 62
Unqualifizierte Namen: Lexikalische Geltungsbereiche 62
Statisch verschachtelte Geltungsbereiche 63
Objektorientierte Programmierung 65
Klassen und Instanzen 65
Pseudo-private Attribute 66
Klassen neuen Stils 67
Überladungsmethoden von Operatoren 67
Für alle Typen 67
Für Sammlungen (Sequenzen, Abbildungen) 70
Für Zahlen (Binäre Operatoren) 72
Für Zahlen (andere Operationen) 75
Eingebaute Funktionen 76
Eingebaute Ausnahmen 88
Basisklassen (Kategorien) 88
Spezifische Ausnahmen 88
Kategorien von Warnungsausnahmen 91
Warn-Rahmenwerk 92
Eingebaute Attribute 93
Eingebaute Module 94
Das Modul sys 94
Das Modul string 100
Modul-Funktionen 100
Konstanten 101
Das System-Modul os 102
Administrative Werkzeuge 103
Portabilitätskonstanten 104
Shell-Kommandos 105
Umgebungswerkzeuge 106
Dateideskriptor-Werkzeuge 108
Werkzeuge für Dateipfadnamen 110
Prozesskontrolle 113
Das Modul os.path 117
Das Mustererkennungsmodul re 120
Modul-Funktionen 120
Reguläre Ausdrucks-Objekte 122
Match-Objekte 122
Mustersyntax 124
Module zur Objekt-Persistenz 127
Schnittstellen zu anydbm und shelve 127
Schnittstelle zu pickle 128
Das GUI-Modul Tkinter und seine Hilfsmittel 130
Beispiel zu Tkinter 130
Kern-Widgets von Tkinter 131
Aufrufe allgemeiner Dialoge 132
Zusätzliche Tkinter-Klassen und Werkzeuge 133
Tcl/Tk-Entsprechungen in Python 133
Internet-Module und -Werkzeuge 135
Weithin benutzte Bibliotheksmodule 135
Andere eingebaute Module 138
Das Modul math 138 Das Modul time 139
Das Modul datetime 140
Module zum Threading 140
Parsen von Binärdaten 141
Die portable SQL-Datenbank-API 141
Beispiel zur API-Benutzung 142
Modul-Interface 142
Verbindungsobjekte 143
Cursor-Objekte 143
Typ-Objekte und Konstruktoren 144
Tipps und Tricks 145
Sprachkern 145
Umgebung 146
Benutzung 147
Sonstige Hinweise 148
Index 149
Rezensionen
"Dieser schmale Band im Taschenbuchformat behandelt wichtige Sprachmerkmale und Elemente, z. B. Datentypen und Anweisungen, eingebaute Funktionen, Überladungsmethoden, Bibliotheksmodule, objektorientierte Programmierung. Geeignet ist der Band als Ergänzung zu Tutorien und Einführungen [...] und als Nachschlagewerk für Entwickler." -- ekz-Informationsdienst 32, 08/2005