10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Seit ihr Vater bei einem missglückten Bergungsauftrag über Bord ging, lässt McKenna Rhodes lieber die Finger von den riskanten Jobs. Dumm nur, dass das auch die lukrativen sind. McKenna steht kurz vor dem Ruin, als ein japanischer Frachter havariert. Die Bergung des Schiffes und die damit verbundene Millionenprämie sind ihre letzte Chance. Doch was niemand ahnt: Auf dem Unglücksschiff befindet sich ein blinder Passagier. Im Gepäck: 50 Millionen Dollar in Inhaberpapieren, die er von der Yakuza gestohlen hat. Und die will ihr Geld um jeden Preis zurück ...…mehr

Produktbeschreibung
Seit ihr Vater bei einem missglückten Bergungsauftrag über Bord ging, lässt McKenna Rhodes lieber die Finger von den riskanten Jobs. Dumm nur, dass das auch die lukrativen sind. McKenna steht kurz vor dem Ruin, als ein japanischer Frachter havariert. Die Bergung des Schiffes und die damit verbundene Millionenprämie sind ihre letzte Chance. Doch was niemand ahnt: Auf dem Unglücksschiff befindet sich ein blinder Passagier. Im Gepäck: 50 Millionen Dollar in Inhaberpapieren, die er von der Yakuza gestohlen hat. Und die will ihr Geld um jeden Preis zurück ...
  • Produktdetails
  • Bastei Lübbe Taschenbücher .17850
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Originaltitel: Gale Force
  • Artikelnr. des Verlages: 17850
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 429
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 123mm x 35mm
  • Gewicht: 414g
  • ISBN-13: 9783404178506
  • ISBN-10: 3404178505
  • Artikelnr.: 54466807
Autorenporträt
Owen Laukkanen wurde 1983 in Vancouver in eine Familie von Fischern geboren und hat viele Sommermonate als Deckarbeiter verbracht. Nach seinem Studium an der University of British Columbia, wo er Kreatives Schreiben studierte, arbeitete er drei Jahre als Berichterstatter der World Series of Poker. Inzwischen widmet er sich in Vollzeit dem Schreiben von Romanen und Jugendbüchern.
Rezensionen
"[Ein] packender und fachlich fundierter Thriller, der auch seitens seiner Sprache und Figurenzeichnung Tiefgang zeigt." Jürgen Seefeldt, ekz.bibliotheksservice, 36/2019