6,99 €
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
6,99 €
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
6,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Ein geheimer Auftrag, einen Bestseller zu schreiben. Mordopfer, die nicht nur auf dem Papier sterben. Die Drohung, seine Tochter wird sich umbringen, wenn er sich weigert, weiter zu schreiben ... Für Max Delius beginnt ein Horrortrip auf der Suche nach einem unsichtbaren Feind. Seine geschriebenen Sätze bringen den Tod ... Der erfolglose Autor Max Delius erhält gegen ein außergewöhnliches Honorar den Auftrag, nach einem vorgegebenen Plot einen Thriller zu verfassen. Noch während er schreibt, sterben die Mordopfer, nicht nur auf dem Papier. Max weigert sich, weiterzuschreiben. Die Journalistin …mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.62MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Ein geheimer Auftrag, einen Bestseller zu schreiben. Mordopfer, die nicht nur auf dem Papier sterben. Die Drohung, seine Tochter wird sich umbringen, wenn er sich weigert, weiter zu schreiben ... Für Max Delius beginnt ein Horrortrip auf der Suche nach einem unsichtbaren Feind. Seine geschriebenen Sätze bringen den Tod ... Der erfolglose Autor Max Delius erhält gegen ein außergewöhnliches Honorar den Auftrag, nach einem vorgegebenen Plot einen Thriller zu verfassen. Noch während er schreibt, sterben die Mordopfer, nicht nur auf dem Papier. Max weigert sich, weiterzuschreiben. Die Journalistin Chiara Ludwig, Max¿ frühere Geliebte, kommt ihm zur Hilfe. Sie findet heraus, dass die Toten führende Mitglieder der >human dignity watch< waren, einer Organisation für Menschenrechte. Im Netz einer unsichtbaren Macht ... Ihr gemeinsamer Versuch, dem Killer eine Falle zu stellen, scheitert. Schlimmer noch: Max¿ Tochter wird entführt, kehrt nach einer Nacht zurück. Doch sie scheint nicht mehr sich selbst zu sein. Eine Drohmail bringt Gewissheit: Max muss das Werk vollenden, sonst bringt sie sich um. Max gehorcht. Beim Versuch, den letzten Mord zu verhindern, geraten sie immer tiefer ins Netz eines unsichtbaren Feindes mit einer Geheimwaffe. Und der Horror endet nicht mit dem letzten geschriebenen Satz ... Ein Rheingau-Taunus-Psychothriller über einen Autor, der zum Spielball eines geheimen CIA-Programms wird. Um die im Plot beschriebenen, noch nicht geschehenen Morde zu verhindern, muss Max den unsichtbaren Feind finden, der die Kontrolle über das Gehirn seiner Tochter hat ... und ihn aus dem Weg räumen. Die Handlung führt im atemberaubenden Tempo von der Frankfurter Buchmesse über Schauplätze in Wiesbaden und dem Rheingau-Taunus bis zur Nobelpreis-Verleihung in Stockholm. Dabei streift sie mit MK-ULTRA und MONARCH zwei der geheimsten CIA-Programme der Nachkriegszeit. Schließlich stellt sie Leserin und Leser vor ein Wiesbadener Schwurgericht und macht sie zum Zeugen eines unerbittlichen Showdowns.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Frank Eldering wurde auf einer Insel in der Java-See geboren, ging in Rotterdam zur Schule und studierte Architektur an der ETH in Zürich. Die Liebe zog ihn 1974 nach Deutschland. Heute bewohnt er mit seiner Frau, zwie Pferden und mittlerweilen fünf Katzen eine von ihm selbst umgebaute Hofreite in einem Dorf unweit Wiesbaden und fährt jährlich die Heuernte ein. In den neunziger Jahren fing er an, seine Bau-Erlebnisse in Kriminalromanen niederzuschreiben, doch die Führung zweier Architekturbüros stellte ihn immer wieder vor Hindernisse, die neue Leidenschaft zu vertiefen. Erst als er zum sechzigsten Geburtstag den Beruf aufgab, war der Weg frei, sich ganz dem Schreiben zu widmen. "Der Plot" ist sein erster Thriller. Momentan arbeitet er an einer Kirchenthriller-Trilogie mit dem Titel Confluentes. Teil 1 - GENESIS - spielt in 1291 und erschien am 13. August 2021.
Rezensionen
Intelligent und spannend Dieses Buch hat alles, was ein Thriller braucht: Spannung, eine supergute Story, gute Typen und eine elegante Sprache. Nebenbei lernt man noch etwas über den neuesten Stand der Gehirnforschung. Was mir bei diesem Buch besonders gefallen hat, war die Raffinesse, mit der die Idee ausgearbeitet wurde. Das geschriebene Wort wird zur Tat. Ich war gleich in der Geschichte drin und habe nicht aufgehört, weiterzulesen. Charlytang Amazon 20190309