Einführung in die Beratungspsychologie - Nußbeck, Susanne
23,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Zukunftsmarkt Beratung: Zahlreiche AbsolventInnen psychosozialer Studiengänge werden in einem Beratungsberuf tätig. Dieses Buch vermittelt psychologisches Grundwissen über Beratungskonzepte und -techniken und führt mit praxisnahen Beispielen in die Anwendungsfelder psychosozialer Beratung ein:
- beratungsrelevante Grundlagen der Kommunikationspsychologie
- Beratungsansätze psychologischer Schulen (Psychoanalyse, Humanistische Psychologie, Verhaltenspsychologie, Systemische Ansätze)
- Beratung in der Praxis: Phasen, Settings, Interventionsformen, Beziehungsgestaltung (Burn-out),
…mehr

Produktbeschreibung
Zukunftsmarkt Beratung: Zahlreiche AbsolventInnen psychosozialer Studiengänge werden in einem Beratungsberuf tätig. Dieses Buch vermittelt psychologisches Grundwissen über Beratungskonzepte und -techniken und führt mit praxisnahen Beispielen in die Anwendungsfelder psychosozialer Beratung ein:

- beratungsrelevante Grundlagen der Kommunikationspsychologie

- Beratungsansätze psychologischer Schulen (Psychoanalyse, Humanistische Psychologie, Verhaltenspsychologie, Systemische Ansätze)

- Beratung in der Praxis: Phasen, Settings, Interventionsformen, Beziehungsgestaltung (Burn-out), Qualitätssicherung

Ideal für die Prüfungsvorbereitung: die didaktische Aufbereitung mit Marginalienspalte, Glossar und Übungsfragen.
  • Produktdetails
  • UTB Uni-Taschenbücher .5296
  • Verlag: Utb; Ernst Reinhardt
  • Artikelnr. des Verlages: 2784
  • 4., bearb. Aufl.
  • Seitenzahl: 221
  • Erscheinungstermin: 7. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 152mm x 15mm
  • Gewicht: 344g
  • ISBN-13: 9783825252960
  • ISBN-10: 3825252965
  • Artikelnr.: 56939361
Autorenporträt
Nußbeck, Susanne
Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Susanne Nußbeck lehrte an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln
Inhaltsangabe
Hinweise zur Benutzung dieses Lehrbuchs 8

Vorwort von Susanne Zank 9

1 Einführung 13

1.1 Historische Entwicklung 13

1.2 Aktuelle Definitionen von Beratung 18

1.3 Abgrenzung zu Therapie und Mediation 21

1.4 Ethische Fragen 23

1.5 Übungsfragen zu Kapitel 1 27

2 Grundlagen der Kommunikationspsychologie 28

2.1 Kommunikationstheorien und Modelle 28

2.2 Nonverbale Kommunikation 42

2.3 Übungsfragen zu Kapitel 2 49

3 Theoretische Konzepte der Beratung 51

3.1 Von "therapeutischen Schulen" abgeleitete Beratungskonzepte 52

3.1.1 Psychoanalytisch orientierte Beratung 52

3.1.2 Klientzentrierte / Personzentrierte Beratung 57

3.1.3 Kognitiv-behavioral orientierte Beratung 60

3.2 Systemorientierte Ansätze 66

3.2.1 Systemische Beratung 66

3.2.2 Lösungsorientierte Beratung 73

3.2.3 Ressourcenorientierte Beratung 75

3.3 Übungsfragen zu Kapitel 3 79

4 Der Beratungsprozess 80

4.1 Settings 80

4.2 Beratung in Gruppen 86

4.3 Online-Beratung 88

4.4 Krisenintervention 93

4.5 DerVeränderungsprozess 95

4.6 Diagnostik in der Beratung 100

4.7 Techniken und Methoden 104

4.7.1 Konzeptübergreifende Techniken und Methoden 104

4.7.2 Konzeptspezifische Techniken und Methoden 108

4.8 Übungsfragen zu Kapitel 4 109

5 Die Beziehungsgestaltung 111

5.1 Die helfende Beziehung 111

5.2 Burn-out 114

5.3 Übungsfragen zu Kapitel 5 121

6 Evaluation von Beratungskonzepten und Beratungsprozessen 122

6.1 Supervision 122

6.2 Beratungs- und Interventionsforschung 129

6.3 Qualitätsmanagement 137

6.4 Übungsfragen zu Kapitel 6 142

7 Beratungsfelder 144

7.1 Erziehungs- und Familienberatung 144

7.2 Beratung in Schule, Aus- und Weiterbildung 151

7.3 Entwicklungsberatung und Beratung in der Frühförderung 160

7.4 Beratung bei chronischer Krankheit oder Behinderung 168

7.5 Beratung bei Abhängigkeit und Sucht 178

7.6 Beratung von Menschen mit Migrationshintergrund 189

7.7 Übungsfragen zu Kapitel 7 195

8 Aktuelle Entwicklungen und Ausblick 198

Glossar 200

Literatur 20
03   
Sachregister 218