59,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das Handbuch bietet eine kompakte Darstellung zentraler Konzepte und Theorien der Motivations- und Emotionspsychologie. Führende Expertinnen und Experten geben einen Einblick in die Vielfalt der klassischen wie aktuellen motivations- und emotionspsychologischen Forschung. Neben grundlagentheoretisch ausgerichteten Fragestellungen und Methoden gibt der Band Aufschluss über die vielfältigen Anwendungsbezüge der Motivations- und Emotionspsychologie.
Der Band ist in die beiden großen Bereiche Motivation und Emotion gegliedert. Es werden so zentrale Themen behandelt wie beispielsweise implizite
…mehr

Produktbeschreibung
Das Handbuch bietet eine kompakte Darstellung zentraler Konzepte und Theorien der Motivations- und Emotionspsychologie. Führende Expertinnen und Experten geben einen Einblick in die Vielfalt der klassischen wie aktuellen motivations- und emotionspsychologischen Forschung. Neben grundlagentheoretisch ausgerichteten Fragestellungen und Methoden gibt der Band Aufschluss über die vielfältigen Anwendungsbezüge der Motivations- und Emotionspsychologie.

Der Band ist in die beiden großen Bereiche Motivation und Emotion gegliedert. Es werden so zentrale Themen behandelt wie beispielsweise implizite und explizite Motive, Ziele, Motivation und Emotion in Schule und Beruf, spezifische Emotionen, Geschlechtsunterschiede in Emotionen, emotionale Intelligenz, psychobiologische Aspekte. Dieser Band unterscheidet sich von anderen Bänden durch die integrierte Darstellung der motivations- und emotionspsychologischen Forschung, die bislang meist getrennt behandelt werden. Das Handbuch eignet sich daher hervorragend für Studierende, Lehrende, Forscher aber auch Praktiker, die sich in knapper und kompetenter Form über diese wichtigen Teilgebiete der Psychologie informieren möchten.
  • Produktdetails
  • Handbuch der Psychologie Bd.11
  • Verlag: Hogrefe Verlag
  • Seitenzahl: 806
  • Erscheinungstermin: Juni 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 247mm x 178mm x 51mm
  • Gewicht: 1555g
  • ISBN-13: 9783801718459
  • ISBN-10: 380171845X
  • Artikelnr.: 23435617
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt Konzepte der Motivationspsychologie * Erwartung und Anreiz
Implizite und explizite Motive
Werte
Interessen
Zielorientierungen
Persistenz und Zielablösung
Methoden der Motiv- und Motivationsdiagnostik etc. Theorien der Motivationspsychologie * Risikowahl-Modell
Attributionstheorie und attributionale Theorien
Rubikonmodell der Handlungsphasen
Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI)
Zielsetzungstheorie
Theorie des regulatorischen Fokus etc. Thematische Klassen motivierten Verhaltens * Leistung
Machtmotivation
Anschluss und Intimität
Aggression
Prosoziales Verhalten
Neugier und Exploration
Intrinsische Motivation etc. Psychobiologische Aspekte von Motivation * Neurobiologie der Motivation und Volition
Endokrinologische Korrelate von Motiven
Biogene Bedürfnisse: Hunger
Durst
Sexualität
Kardiovaskuläre Prozesse und motivationale Intensität etc. Motivation in angewandter Perspektive * Motivation in Arbeit und Beruf
Motivation von Anbietern und Nachfragern
Motivationspsychologische Konzepte in der Ökonomie
Motivationstraining etc. Theoretische Ansätze der Emotionspsychologie * Evolutionspsychologie
Psychophysiologie
Ausdruck
Attributionale Ansätze
Einschätzung
Sozial-konstruktivistischer Ansatz der Emotionspsychologie
Entwicklung etc. Physiologische und neurochemische Grundlagen von Emotionen * Neuropsychologie
Neurochemie
Physiologische Emotionsspezifität Forschungsmethoden * Psychophysiologie
Bildgebende Verfahren
Methoden der Mimikanalyse und -synthese
Neurochemische Methoden in der Emotionspsychologie
Inhaltsanalysen und Interpretation etc. Struktur der Emotionen und spezifische Emotionen * Überraschung
Freude und Glück
Liebe und Verliebtsein
Eifersucht
Ärger
Trauer
Ekel und Verachtung
Stolz
Scham
Peinlichkeit und Schuld
Emotionale Geschlechtsunterschiede
Emotionale Intelligenz und Emotionale Kompetenz etc. Anwendungsbereiche der Emotionspsychologie * Psychotherapie und Emotion
Emotion und Gesundheit
Schulisches Lernen und Emotion
Emotionen in Organisationen