Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 28,00 €

    Broschiertes Buch

Erstmals fasst ein Buch wichtige Forschungsarbeiten zu Stresserleben, -symptomatik, -prävention und -bewältigung im Kindes- und Jugendalter zusammen. Vorrangig liegen dieser Übersichtsarbeit Befunde aus dem deutschsprachigen Raum zu Grunde, zusätzlich wird jedoch auch der internationale Forschungsstand integriert. Die Autoren stellen Theorien und Konzepte zur Stressentstehung vor und geben einen Überblick über die Instrumente zur Erfassung von Stress und Coping. Situationsspezifische Einflüsse und entwicklungsbezogene Veränderungen auf die Stressbewältigung werden herausgearbeitet und die…mehr

Produktbeschreibung
Erstmals fasst ein Buch wichtige Forschungsarbeiten zu Stresserleben, -symptomatik, -prävention und -bewältigung im Kindes- und Jugendalter zusammen. Vorrangig liegen dieser Übersichtsarbeit Befunde aus dem deutschsprachigen Raum zu Grunde, zusätzlich wird jedoch auch der internationale Forschungsstand integriert. Die Autoren stellen Theorien und Konzepte zur Stressentstehung vor und geben einen Überblick über die Instrumente zur Erfassung von Stress und Coping. Situationsspezifische Einflüsse und entwicklungsbezogene Veränderungen auf die Stressbewältigung werden herausgearbeitet und die Rolle schulischer, familiärer und kultureller Faktoren erläutert. Klinische Aspekte von Stress im Kindes- und Jugendalter, wie beispielsweise die Stressbewältigung bei essgestörten Jugendlichen und jungen Erwachsenen, stellen einen weiteren Schwerpunkt dar. Die geeigneten Trainingsprogramme zur Prävention und Bewältigung von Stress im Kindes- und Jugendalter vervollständigen diese Abhandlung und
ein Ausblick deutet auf resultierende Herausforderungen für die zukünftige Forschung und Praxisarbeit hin. Mit seiner sowohl theoretisch fundierten als auch praktischen Ausrichtung richtet sich das Buch an Interessierte aus dem wissenschaftlichen und aus dem praktischen Bereich.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hogrefe Verlag
  • Seitenzahl: 296
  • Erscheinungstermin: Februar 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm
  • Gewicht: 545g
  • ISBN-13: 9783801720209
  • ISBN-10: 3801720209
  • Artikelnr.: 22511841
Autorenporträt
Inge Seiffge-Krenke, ist Professorin für Entwicklungspsychologie und Gesundheitspsychologie an der Universität Mainz mit Schwerpunkt Beziehungsforschung. Sie ist Psychoanalytikerin und in der Lehre und Supervision tätig.

Arnold Lohaus ist Professor für Entwicklungspsychologie und Entwicklungspsychopathologie an der Universität Bielefeld und Autor zahlreicher Fachpublikationen.