29,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Einsatz von Sensoren wie Licht-, Umwelt- und Barometersensoren sowie Raspberry Pi als Schaltzentrale | Verwendung fertiger Module wie Bewegungsmelder, Kontakte und Rauchmelder | Einsatz einfacher selbst gebauter Elektronik-Module
Mit diesem umfassenden Praxis-Handbuch erfahren Sie, wie Sie Ihr Heim selbst automatisieren können.
Anhand zahlreicher Beispiele lernen Sie Schritt für Schritt die Umsetzung verschiedener Projekte wie z.B. 433-MHz-Sender und -Empfänger, IoT-Gateway mit 433 MHz, drahtlose Infrarot-Fernsteuerung für den Fernseher, Wettermodul, drahtlose Klingel, Strom- und
…mehr

Produktbeschreibung
  • Einsatz von Sensoren wie Licht-, Umwelt- und Barometersensoren sowie Raspberry Pi als Schaltzentrale
  • Verwendung fertiger Module wie Bewegungsmelder, Kontakte und Rauchmelder
  • Einsatz einfacher selbst gebauter Elektronik-Module


Mit diesem umfassenden Praxis-Handbuch erfahren Sie, wie Sie Ihr Heim selbst automatisieren können.

Anhand zahlreicher Beispiele lernen Sie Schritt für Schritt die Umsetzung verschiedener Projekte wie z.B. 433-MHz-Sender und -Empfänger, IoT-Gateway mit 433 MHz, drahtlose Infrarot-Fernsteuerung für den Fernseher, Wettermodul, drahtlose Klingel, Strom- und Briefkastenwächter und Aquarium-Timer.

Der Autor zeigt Ihnen die praktischen Einsatzmöglichkeiten verschiedener Sensoren und Aktoren im Smart Home wie Licht-, Umwelt- und Barometersensor. Dabei werden zum einen selbst gebaute einfache Elektronik-Module mit Arduino, ESP8266 und Wemos-Modulen realisiert und über eine Schaltzentrale mit Raspberry Pi gesteuert. Zum anderen werden fertige Module wie Bewegungsmelder, Kontakte oder Rauchmelder über einfache Gateways ins System integriert. Dabei wird für die Zentrale Node-Red verwendet, um die Daten und Zustände zu verarbeiten und zu visualisieren.

Jedes einzelne Projekt wird mit Stückliste und Steckbrett-Aufbau ausführlich dargestellt und beschrieben.

Dieses Buch richtet sich an Bastler und Maker, die bereits etwas Erfahrung mit Arduino und Raspberry Pi gesammelt haben und nun praktische Anwendungen in ihrem Heim aufbauen möchten.

Inhalte und Projekte:

  • IoT-Hardware mit Arduino, ESP8266 und Raspberry Pi
  • Arduino IDE und Node-Red
  • Die Protokolle HTTP und MQTT
  • Arduino als Sensormodul
  • Schaltmodule mit Tasmota-Firmware
  • Node-Red als Schaltzentrale
  • Wettermodul mit Licht-, Umwelt- und Barometersensor
  • 433-MHz-Sender und -Empfänger
  • IoT-Gateway mit 433 MHz
  • ESP8266 als RF-Gateway
  • Node-Red-Schaltzentrale mit Arduino-Interface
  • Drahtlose Infrarot-Fernsteuerung für den Fernseher
  • Drahtlose Klingel
  • Analog-Wandler-Modul
  • Homeautomation-Plattformen
  • Briefkastenwächter
  • Stromwächter
  • Aquarium-Timer
  • Leuchtstreifensteuerung
  • Produktdetails
  • mitp Professional
  • Verlag: MITP / MITP-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 95845671
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: 18. März 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 169mm x 25mm
  • Gewicht: 625g
  • ISBN-13: 9783958456716
  • ISBN-10: 3958456715
  • Artikelnr.: 60574330
Autorenporträt
Thomas Brühlmann arbeitet als Consultant und hat langjährige Erfahrung in der Hardware- und Softwareentwicklung. Nebenbei realisiert er Projekte mit Open-Source-Hardware, hält Vorträge und führt Workshops durch. In seinem Blog unter arduino-praxis.ch publiziert er Projekte, Anwendungen, Tipps und Tricks.
Rezensionen
»Das Buch versteht sich als Praxishandbuch für Selbermacher, Maker, Bastler, die gerne ihr Heim selbst automatisieren möchten. (...) Positiver Nebeneffekt: Man ist weiter Herr der eigenen vier Wände, denn die Zentrale zur Steuerung aller dieser Smart Home Lösungen steht im eigenen Haus, ohne Cloudzwang und teure Abos. Die Bewohner können jederzeit selbst eingreifen und das Smart Home funktioniert auch dann noch, wenn mal kein Internet zur Verfügung steht - was für den Betrieb solcher Anwendungen meiner Meinung nach elementar ist!« (derlokalteil.de, 08/2021)
»Das Buch ist didaktisch gut aufgebaut; jedes der einzelnen Projekte wird mit Stückliste und Steckbrettaufbau ausführlich dargestellt und beschrieben. Sehr hilfreich sind auch die (oft farbigen) Abbildungen.« (ekz-Bibliothekssrvice, 05/2021)
»Wer bereits einige Erfahrung mit Arduino und Raspberry Pi gesammelt hat und nun praktische Anwendungen im eigenen Heim aufbauen möchte, für den kommt dieses Praxis-Handbuch gerade richtig. (...) Am Ende ergeben die Praxisbeispiele einen großen Pool von Möglichkeiten, was sich alles im eigenen Smart-Home realisieren lässt.« (Funkamateur, Nr.6/2021)
»Bastler und Einsteiger in die Welt des Smart Homes können mit einfachen Mitteln ihr Heim automatisieren. Thomas Brühlmann liefert mit seinem Buch zahlreiche Praxisbeispiele und Anleitungen, um gewisse Abläufe im Alltag einfach automatisieren zu können. (...) Das gesamte Buch ist gut bebildert und mit Codebeispielen ausgestattet. Die Stücklisten der benötigten Komponenten sind am Ende des Buches zu finden. Dadurch kommt man auch als Einsteiger gut mit der Thematik zurecht und kann sämtliche Anleitungen einfach nachbauen.« (iqhaus.de, 05/2021)
»Das Buch ist für Maker mit wenig Vorwissen in diesem Bereich brauchbar und man muss nicht ewig durch das Internet browsen, um alle Informationen für sein Projekt zusammenzutragen.« (draeger-it.blog, 04/2021)
…mehr