24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der leichte Einstieg in die C++-Programmierung
C++-Programmierung verständlich erklärt Alle Sprachgrundlagen und wichtigen Programmiertechniken Mit Übungsaufgaben und Musterlösungen
Steigen Sie ein in die C++-Entwicklung. Sie lernen die Sprachgrundlagen und alle wichtigen Themen wie Vererbung, Objektorientierung, Polymorphie, GUI-Entwicklung und Datenbanken. Anschauliche Erklärungen, praxisnahe Beispiele und Übungen begleiten Sie von den ersten Schritten bis zum fertigen Programm. Kenntnisse in C oder einer anderen Sprache werden nicht vorausgesetzt.
Aus dem
…mehr

Produktbeschreibung
Der leichte Einstieg in die C++-Programmierung

C++-Programmierung verständlich erklärt
Alle Sprachgrundlagen und wichtigen Programmiertechniken
Mit Übungsaufgaben und Musterlösungen

Steigen Sie ein in die C++-Entwicklung. Sie lernen die Sprachgrundlagen und alle wichtigen Themen wie Vererbung, Objektorientierung, Polymorphie, GUI-Entwicklung und Datenbanken. Anschauliche Erklärungen, praxisnahe Beispiele und Übungen begleiten Sie von den ersten Schritten bis zum fertigen Programm. Kenntnisse in C oder einer anderen Sprache werden nicht vorausgesetzt.

Aus dem Inhalt:

Sprachgrundlagen
Referenzen und Zeiger
Objektorientierte Programmierung
Vererbung und Polymorphie
Datenströme verarbeiten
Arbeiten mit Containern
GUI-Entwicklung mit Qt
Datenbanken mit SQLite verwalten
  • Produktdetails
  • Rheinwerk Computing
  • Verlag: Rheinwerk Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 459/04510
  • Seitenzahl: 516
  • Erscheinungstermin: Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 174mm x 32mm
  • Gewicht: 936g
  • ISBN-13: 9783836245104
  • ISBN-10: 3836245108
  • Artikelnr.: 48369521
Autorenporträt
Thomas Theis ist Dipl.-Ing. für Technische Informatik und arbeitet als Berater und Trainer. Seit vielen Jahren gibt er als EDV-Dozent Kurse in verschiedenen Programmiersprachen. Er ist Autor vieler erfolgreicher Fachbücher.
Inhaltsangabe
1. Eine erste Einführung ... 17

1.1 ... Was machen wir mit C++? ... 17

1.2 ... Was benötige ich zum Programmieren? ... 18

1.3 ... Die Entwicklung von C++ ... 18

1.4 ... So sieht das erste Programm aus ... 19

1.5 ... Kommentieren Sie Ihre Programme ... 20

2. Arbeiten mit Zahlen und Operatoren ... 23

2.1 ... Wie speichere ich Zahlen? ... 23

2.2 ... Rechnen mit Operatoren ... 25
2.3 ... Fehler suchen ... 27

2.4 ... Wie können Daten eingegeben werden? ... 29

2.5 ... Zahlen formatieren mit Manipulatoren ... 30

2.6 ... Zuweisungen kürzer schreiben ... 32

2.7 ... Mehr über die Speicherung von Zahlen ... 34

2.8 ... Feste Werte in Konstanten speichern ... 38

2.9 ... Konstanten in Enumerationen zusammenfassen ... 39

2.10 ... Übung ... 40

3. Mehrere Zweige in einem Programm ... 41

3.1 ... Zwei Zweige mit "if" und "else" ... 41

3.2 ... Bedingungen benötigen Vergleiche ... 43

3.3 ... Mehr als zwei Zweige ... 45

3.4 ... Wie kann ich Bedingungen kombinieren? ... 47

3.5 ...Zweige zusammenfassen mit "switch" und "case" ... 48

3.6 ... Was ist mit dem Rest? ... 50

3.7 ... Welcher Operator hat Vorrang? ... 51

3.8 ... Wie speichere ich Wahrheitswerte? ... 52

3.9 ... Die Kurzform: der bedingte Ausdruck ... 54

3.10 ... Übungen ... 55

4. Teile von Programmen wiederholen ... 57

4.1 ... Regelmäßige Wiederholungen mit "for" ... 57

4.2 ... Wiederholungen für einen Bereich ... 59

4.3 ... Bedingte Wiederholungen mit "do-while" ... 61

4.4 ... Besser vorher prüfen mit "while" ... 62

4.5 ... Wiederholungen abbrechen oder fortsetzen ... 63

4.6 ... Die Wiederholung der Wiederholung ... 64

4.7 ... Übungen ... 66

5. Programme aufteilen in Funktionen ... 69

5.1 ... So schreibe ich eine eigene Funktion ... 69

5.2 ... Wie übergebe ich Daten? ... 71

5.3 ... Ein weiterer Zugriff über eine Referenz ... 73

5.4 ... Übergabe an eine Referenz ... 74

5.5 ... Übergabe an eine konstante Referenz ... 76

5.6 ... Wie erhalte ich ein Ergebnis zurück? ... 77

5.7 ...Mehr Ordnung im Programm ... 78

5.8 ... Statische Variablen behalten ihren Wert ... 80

5.9 ... Fehler suchen ... 81

5.10 ... Standardwerte vorgeben ... 82

5.11 ... Beliebig viele Parameter ... 83

5.12 ... Funktionen mehrfach definieren ... 85

5.13 ... Funktionen, die sich selbst aufrufen ... 87

5.14 ... Funktionen als Parameter ... 88

5.15 ... Übung ... 91

6. Große Datenmengen speichern in Feldern ... 93

6.1 ... Wie werden Felder unterschieden? ... 93

6.2 ... Einfache Felder mit fester Größe ... 94

6.3 ... Intelligente Felder mit fester Größe ... 95

6.4 ... Ausnahmen behandeln ... 97

6.5 ... Einfache Zeiger ... 99

6.6 ... Die Operatoren "new" und "delete" ... 101

6.7 ... Ein intelligenter und eindeutiger Zeiger ... 102

6.8 ... Weitere intelligente Zeiger ... 104

6.9 ... Intelligente Felder mit variabler Größe ... 105

6.10 ... Felder als Parameter ... 107

6.11 ... Daten in mehreren Dimensionen speichern ... 108

6.12 ... Übungen ... 113

7. Arbeiten mit Zeichenund Texten ... 115

7.1 ... Einzelne Zeichen ... 115

7.2 ... Einfache Zeichenketten ... 116

7.3 ... Intelligente Zeichenketten: Strings ... 119

7.4 ... Wie wandle ich Zahlen in Strings um? ... 124

7.5 ... Wie verarbeite ich Eingaben? ... 126

7.6 ... Felder von Zeichenketten ... 129

7.7 ... Übung ... 131

8. Daten in Strukturen zusammenfassen ... 133

8.1 ... Wie speichere ich zusammengehörige Daten? ... 133

8.2 ... Besser einen Typ definieren ... 135

8.3 ... Strukturen und Felder ... 137

8.4 ... Strukturen und Funktionen ... 139

8.5 ... Eine Hierarchie von Strukturen ... 144

8.6 ... Übung ... 146

9. Vorhandene Funktionen nutzen ... 147

9.1 ... Umgang mit Datum und Uhrzeit ... 147

9.2 ... Wie erzeuge ich zufällige Zahlen? ... 153

9.3 ... Nützliche mathematische Funktionen ... 155

9.4 ... R
Rezensionen
"Wer C++ lernen will oder eine Auffrischung auf C++11 benötigt, dürfte Gefallen an dem knapp 520 Seiten starken Lehrbuch finden." iX - Magazin für professionelle Informationstechnik 201505