Lebe - lache - liebe (eBook, ePUB) - Rasmussen, Christina
Zur Bildergalerie
-41%
9,99 €
Statt 16,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-41%
9,99 €
Statt 16,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 16,99 €**
-41%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 16,99 €**
-41%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Christina Rasmussen ist Mitte dreißig, glücklich verheiratet, Mutter von zwei Kindern und frisch promovierte Psychologin, als die Tragödie passiert. Sie verliert ihren Ehemann an Krebs. Aus eigener Betroffenheit entwickelt die junge Frau einen Fünf-Stufen-Plan, der ihr hilft, Schritt für Schritt ins Leben zurückzukehren und sich selbst neu zu erfinden. In "Lebe - lache - liebe" ermutigt die Therapeutin ihre Leser zu handeln, anstatt in der Trauer zu erstarren. Mit viel Verständnis und sehr einfühlsamer Sprache setzt sie praktische Übungen und eigene Lebenserfahrungen ein, um die Betroffenen…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.61MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Christina Rasmussen ist Mitte dreißig, glücklich verheiratet, Mutter von zwei Kindern und frisch promovierte Psychologin, als die Tragödie passiert. Sie verliert ihren Ehemann an Krebs. Aus eigener Betroffenheit entwickelt die junge Frau einen Fünf-Stufen-Plan, der ihr hilft, Schritt für Schritt ins Leben zurückzukehren und sich selbst neu zu erfinden. In "Lebe - lache - liebe" ermutigt die Therapeutin ihre Leser zu handeln, anstatt in der Trauer zu erstarren. Mit viel Verständnis und sehr einfühlsamer Sprache setzt sie praktische Übungen und eigene Lebenserfahrungen ein, um die Betroffenen auf ihrer »Rückkehr ins Leben« zu begleiten. Ein Mutmachbuch, das einen radikal neuen Ansatz vorstellt, um eine positive Sicht auf das Leben zurückzuerobern und die Spirale des Schmerzes zu durchbrechen. Rasmussens Schreibstil besitzt die Kraft, Menschen zum Neuanfang zu motivieren und wieder nach vorne zu schauen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Droemer Knaur
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 27. August 2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783426424537
  • Artikelnr.: 41361902
Autorenporträt
Christina Rasmussen ist Therapeutin und Kriseninterventionsberaterin. Aus eigener Betroffenheit gründete sie die Organisation "Second firsts" (www.secondfirsts.com) - ein unkonventionelles Programm über die Rückkehr ins Leben nach dem Tod eines geliebten Menschen. Basierend auf dem Grundgedanken "Handeln statt Erstarrung" hilft sie Trauernden ihr Leben nach einem Verlust wieder aufzubauen. "Neustart ins Leben" ist ihr erstes Buch.
Rezensionen
Eín Mutmachbuch, das einen radikal neuen Ansatz vorstellt, um eine positive Sicht auf das Leben zurückzuerobern und die Spirale des Schmerzes zu durchbrechen. Rasmussens Schreibstil besitzt die Kraft, Menschen zum Neuanfang zu motivieren und wieder nach vorne zu schauen.

Das Anlegerportal , 17.09.2014

Christina Rasmussen ist Therapeutin und Krisen-Interventionsberaterin. "Second firsts" ist ein unkonventionelles Programm über die Rückkehr ins Leben nach dem Tod eines geliebten Menschen. Der Grundgedanke: Handeln statt Erstarrung.

Ratschlag24.com, 23.09.2014

Ein wunderbares Motivationsbuch - ideal als Geschenk, für Menschen, die einen großen Verlust erlitten haben oder für sich selbst, um das Leben wieder lebenswert zu finden.

Von Mainbergs Büchertipps (Blog), 22.09.2014

Die Autorin schreibt in einer sehr einfühlsamen Sprache. Sie schildert ihre eigene Geschichte auf ehrliche Art und Weise und betrachtet diese auch im Rückblick. (...) Wem es nach einem Schicksalsschlag an Lebensmut fehlt, wer wieder ins Leben zurück will und doch nicht vorwärts kommt, der sollte dieses Buch lesen. Es tröstet, macht neuen Mut und gibt konkrete Hilfestellung.

Leselupe (Blog), 22.09.2014
"In "Lebe - Lache - Liebe" ermutigt die Therapeutin Leser, die einem schmerzlichen Verlust erlitten haben, wieder nach vorn zu schauen, sich eine positiv Sicht auf das Leben zurückzuerobern und einen Neuanfang zu starten, anstatt in der Trauer zu erstarren. Mit viel Verständnis und sehr einfühlsamer Sprache setzt sie praktische Übungen und eigene Lebenserfahrungen ein, um die Betroffenen zu begleiten." KGS - Hamburgs Magazin für Körper Geist & Seele 20141001