Über die bürgerlichen Verhältnisse der Juden in Preußen - Schulte, Marion
119,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 5,85 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

The road to full legal equality was a long one for the Jews of Prussia. The focus of this study is on the history of conflict and dialogue between representatives of the Jewish community and Prussian administrative authorities. By examining the history of this discourse, the study casts light on the limitations and possibilities of tolerance in what ultimately proved to be a successful historical negotiation, culminating in the Prussian â??Emancipation Edictâ? of 1812.
Bis zur Erlangung der rechtlichen Gleichberechtigung war es für die preußischen Juden ein langer Weg. Im Fokus steht die
…mehr

Produktbeschreibung
The road to full legal equality was a long one for the Jews of Prussia. The focus of this study is on the history of conflict and dialogue between representatives of the Jewish community and Prussian administrative authorities. By examining the history of this discourse, the study casts light on the limitations and possibilities of tolerance in what ultimately proved to be a successful historical negotiation, culminating in the Prussian â??Emancipation Edictâ? of 1812.
Bis zur Erlangung der rechtlichen Gleichberechtigung war es für die preußischen Juden ein langer Weg. Im Fokus steht die Konflikt- und Diskursgeschichte zwischen den Delegierten der Judenschaften und der preußischen Beamtenschaft. Dabei werden die Grenzen und die Möglichkeiten der Toleranz in einer letztlich erfolgreichen Diskursgeschichte, die bis zum preußischen "Emanzipationsedikt" (1812) führten, herausgearbeitet. Die Auswertung der "Judenbilder" heute kaum noch bekannter preußischer Beamter ermöglicht neue Einblicke in die Emanzipationsgeschichte der Juden im Preußen der Zeitenwende vom 18. zum 19. Jahrhundert.
  • Produktdetails
  • Europäisch-jüdische Studien, Beiträge Bd.11
  • Verlag: De Gruyter
  • Seitenzahl: 589
  • Erscheinungstermin: 28. November 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 236mm x 161mm x 40mm
  • Gewicht: 970g
  • ISBN-13: 9783110305623
  • ISBN-10: 3110305623
  • Artikelnr.: 37626502
Autorenporträt
Marion Schulte, Berlin.
Rezensionen
"Nicht überall beschreitet die Autorin gänzlich unbekanntes Terrain, aber neu ist doch die minutiöse, bisweilen zu weiten Bögen ausholende rechts-, ideen- und politikhistorische Analyse der Positionen, die in den Gutachten der beteiligten Regierungsdepartements markiert wurden."
Jens Femming in: www.literaturkritik.de