Training der positiven Lebenskräfte - Lindenberg, Wladimir

15,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

In zwanzigjähriger ärztlicher Tätigkeit in Praxis und Klinik, in der Betreuung der Körpergeschädigten, in der Berufsberatung für Jugendliche und Kranke, in der Sexualberatung, in der Gefangenenfürsorge, in der Lehrtätigkeit für Ärzte, Lehrer, Fürsorger habe ich in viele Tausende von Einzelschicksalen hineingesehen, tiefer und behutsamer als es sonst in Familie oder Gemeinschaft geschieht, und immer wieder ist mir aufgefallen, wie innere Unordnung, Unbeherrschtheit, Unfähigkeit die eigenen Spannungen zu regulieren, tiefe Unwissenheit über den eigenen Körper und die Seele zu Krankheiten,…mehr

Produktbeschreibung
In zwanzigjähriger ärztlicher Tätigkeit in Praxis und Klinik, in der Betreuung der Körpergeschädigten, in der Berufsberatung für Jugendliche und Kranke, in der Sexualberatung, in der Gefangenenfürsorge, in der Lehrtätigkeit für Ärzte, Lehrer, Fürsorger habe ich in viele Tausende von Einzelschicksalen hineingesehen, tiefer und behutsamer als es sonst in Familie oder Gemeinschaft geschieht, und immer wieder ist mir aufgefallen, wie innere Unordnung, Unbeherrschtheit, Unfähigkeit die eigenen Spannungen zu regulieren, tiefe Unwissenheit über den eigenen Körper und die Seele zu Krankheiten, Nervenleiden, Niedergeschlagenheit, Zerfall mit sich selbst, Zerfall mit der Gemeinschaft, Unglück und Elend verursachen...Dieses Buch soll dir die Möglichkeit geben, dich mit dir selbst, mit deinen positiven und negativen Kräften auseinanderzusetzen, sie zu ordnen, zu gestalten, das Gute vom Bösen zu trennen und dich zu einem harmonischen und lebensbejahenden Menschen zu machen...Jeder Mensch, der
über Verstand, Urteilskraft und Willen verfügt, ist in der Lage, mit diesen Dreien sein Leben bewusst zu gestalten, vorausgesetzt, dass er weiß, wie und in welcher Richtung er sich selbst entwickeln will. Welches Leitbild schwebt ihm vor? Es ist in allen Zeiten und Vorstellungen das gleiche Ideal. Der harmonische, lebensbejahende, frohe, kraftvolle, ehrliche, gütige, hilfreiche und tolerante Mensch.Erfassen wir dieses Menschenbild mit unserem Bewusstsein, und wollen wir uns in dieser Richtung entwickeln, so bedarf es zwar eines ständigen Kleinkriegs gegen uns selbst, gegen unsere egoistischen, oft ungeordneten und sehr vitalen Triebe und Affekte, doch wird unser gerichteter Wille und die Fähigkeit uns einem Vorbilde anzupassen zu einer stufenweisen Harmonisierung der Persönlichkeit führen. Ungeahnte Kräfte werden, wenn unsere Spannungen in ein geordnetes Strombett einfließen, in uns frei für ein glückliches und gesundes Leben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Möllmann
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 214
  • Erscheinungstermin: 22. Mai 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm
  • Gewicht: 454g
  • ISBN-13: 9783899790290
  • ISBN-10: 3899790294
  • Artikelnr.: 20843702
Autorenporträt
Professor h.c. Dr. med. Wladimir Lindenberg wurde 1902 in Russland als Adelsspross geboren, entkam mit großem Glück der russischen Revolution und lebte fortan in Deutschland. Sein reiches schriftstellerisches Schaffen umfasst eine Autobiografie in sechs Bänden, Bücher über Yoga, Religion und vor allem Bücher zur Lebenshilfe. Wladimir Lindenberg starb 1997 in Berlin-Schulzendorf.